Tickets für unsere Veranstaltungen

... sind rund im die Uhr verfügbar in unserem 

 

ZECHE CARL ONLINE-TICKETSHOP

 

Wir müssen darauf hinweisen, dass es Corona- bedingt kurzfristig zu Veranstaltungsverschiebungen oder -absagen kommen kann. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Webseite oder über Facebook.

 

 

Betriebsferien vom 20.12.2021 - 19.01.2022

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Donnertag | 17:00 – 23:00 Uhr

Freitag und Samstag | 17:00 – 00:00 Uhr

Sonntag | 11:00 – 23:00 Uhr

Montag ist Ruhetag

 

Reservierungen unter:

Telefon: 0201 83444 22

gastronomie@zechecarl.de

 

Wir freuen uns!

Ihr malakow-Team

 

Aufgepasst: Mitarbeiter*innen gesucht! Lust, Teil des malakow-Teams zu werden ? Weitere Infos hier.

Stellenangebote

Die Zeche Carl/Auf Carl gGmbH sucht

ab sofort auf 450 Euro-Basis

 

- Auf- und Abbauhelfer

- Reinigungskräfte

 

weitere Infos unter zechecarl.de/jobs

Carl für Kinder

 

Theater, Konzerte und Kino für Menschen ab 4 Jahre

 

Immer wieder sonntags freuen sich Carlchen Siebenschläfer, Carla Fledermaus und die KinoEulen auf euren Besuch. Weitere Infos hier.

Wir sind ein Teil!

 

 

 

 

Mehr Infos hier.

Wir sind Partner des Kultur Pott. Ruhr

Kultur für Alle! Mehr Infos hier.

Aktion gestartet

In Zeiten zunehmender Intoleranz setzt die Kampagne ein Zeichen für ein friedliches und weltoffenes Zusammen-leben. Als positives Signal zeigt sie: Im Essener Norden lässt es sich für Menschen aller Generationen und Nationalitäten gut leben.

 

Weitere Infos hier

Eine Initiative der freien Kulturträger in Essen. Weitere Infos zum Download hier

 

Zeche Carl

Seit über 40 Jahren steht die Zeche Carl in Altenessen für Soziokultur im besten Sinne: Konzerte, Kabarett, Comedy, Poetry Slam und Lesungen teilen sich mit Veranstaltungen für und mit dem Stadtteil, künstlerischen & partizipativen Projekten, Kursen, Workshops und Aktionen die Bühnen und das Haus. Mit ihrer inhaltlichen Vielfalt bietet die Zeche Carl Menschen aller Generationen und Kulturen Angebote und Identifikationsmöglichkeiten.

Bauzaun-Galerie "AugenBlicke auf Altenessen"

Das künstlerische Stadtteilprojekt "AugenBlick.mal.Altenessen" startet mit einer neuen Kunstaktion ins neue Jahr.

 

Am Dienstag, den 18. Januar wird sie eröffnet, unsere Bauzaun-Galerie "AugenBlicke auf Altenessen". Sie zeigt eine Auswahl von Fotografien, im Rahmen eines geführten Fotospaziergangs durch Altenessen am 6. November enstanden sind. 20 Teilnehmende aus dem Essener Norden und dem gesamten Stadtgebiet haben ihre ganz persönliche Blicke und Eindrücke in Fotos festgehalten.

 

Die Idee zu diesem ungewöhnlichen Ausstellungskonzept entspricht dem Motto des künstlerischen Stadtteilprojektes „Wir bringen Kunst mitten ins Quartier“: Unmittelbar zugänglich und gut sichtbar laden die Bilder ein, kurz innezuhalten und die „Augenblicke auf Altenessen“ zu entdecken.

 

Die Bauzaun-Galerie ist der dritte Teil des künstlerischen Stadtteilprojektes „AugenBlick.mal.Altenessen“: Den Anfang machte die Ausstellung „Kunst im Schaufenster“ in Geschäften mitten im Zentrum von Altenessen im Oktober letzten Jahres. Ihr folgte der geführte Fotospaziergang „AugenBlicke auf Altenessen“ im November. Ziel des Projektes ist es, Altenessen gemeinsam mit Bürger*innen, Künstler*innen, Geschäftsleuten und Stadtgesellschaft mit Kunst und Kultur zu beleben.

 

Weitere Infos über das Projekt auf www.augenblick-mal-altenessen.de

 

AKTUELLE CORONA-Regeln

In der Zeche Carl gilt entsprechend der aktuellen Corona Schutzverordnung für alle Besucher*innen und Nutzer*innen die 2G-Regel mit zusätzlicher Maskenpflicht. An allen Veranstaltungen können somit nur immunisierte Personen teilnehmen. Zusätzlich besteht zum Schutz aller die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske im Gebäude sowie am Sitzplatz.  

Bitte am Einlass den entsprechenden Nachweis und ein gültiges Ausweisdokument zur Kontrolle bereithalten.

 

Vor dem Einlass besteht im Anstellbereich bzw. in Warteschlangen ebenfalls Maskenpflicht. Über alle weiteren Regeln bezüglich der Sitzplätze oder Abstände informieren Sie unsere Mitarbeiter*innen vor Ort.

 

Die 2G-Regel gilt für ALLE ab 16 Jahren, Kinder bis 15 Jahren werden Immunisierten gleichgestellt.

 

Info: Unter der derzeitig gültigen Verordnung dürfen wir keine Partys veranstalten.

 

Bleiben Sie gesund und rücksichtsvoll,

Ihr Team der Zeche Carl

Liebe Gäste und Ticketbesitzer*innen,

auch wenn wir jetzt (endlich) wieder veranstalten dürfen, haben wir immer noch einige Terminverlegungen, die wir unter Programm immer aktuell zusammenfassen. Das Procedere bei Verlegung oder Absage haben wir zusammenfasst und hier hinterlegt.

 

Januar 2022:

12.01. SELIG verlegt auf den 18.08.2022

14.01. POHLMANN verlegt auf den 02.02.2023

15.01. NIKITA MILLER verlegt auf den 11.05.2023

16.01. HANS-HERMANN THIELKE abgesagt

20.01. PABST verlegt auf 02.08.2022

21.01. IL CIVETTO verlegt auf den 11.11.2022

22.01. THE RESIDENTS verlegt auf den 28.01.2023

28.01. LASSE MATTHIESSEN abgesagt

27.01. MEGALOH verlegt auf den 15.09.2022

 

Februar 2022:

09.02. NOAH LEVI verlegt auf den 16.09.2022

 

Bis auf Weiteres finden der monatliche Kinderflohmarkt, die offene Gästeführung, das Erzählcafé, als auch das Tanzcafé nicht statt. 

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten an der Zeche Carl

Wir weisen darauf hin, dass in den kommenden sechs Monaten der Parkplatz vor dem Gelände der Zeche Carl saniert wird und deshalb komplett gesperrt ist. Auf unserem Gelände selbst stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung.

 

Also, wenn ihr zu uns kommen wollt, schwingt euch in Bus und Bahn - die Zeche Carl ist super gut mit den Öffis zu erreichen und der Nachtbus hält direkt vor der Tür. Fahrrad oder Skateboard sind auch eine Option oder bildet die gute alte Fahrgemeinschaft. Ansonsten befindet sich ein Parkhaus direkt gegenüber der Zeche Carl, das 24 Stunden geöffnet und äußerst preiswert ist. Weiter Infos findet ihr dazu hier.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Das Musikprojekt BAM! für Kids ab 11 Jahren geht weiter - neue Termine

Musik ist dein Ding? Warum nicht mal deine eigenen Sounds und Beats machen?! Bei uns hast du die Möglichkeit dazu. In unseren Workshops lernst du mit Apps deine eigene Musik zu produzieren. Ob Beats für einen Rap, chillige Ambient-Sounds, Popsongs covern – oder in einer Laptop-Band spielen: Wir zeigen dir wie es geht und bieten Workshops zu verschiedenen Themen rund ums Musikmachen mit Apps an.

Weitere Infos, Termine und Anmeldung hier.

Vorverkauf 2022

Infos zu unseren Veranstaltungen finden sich unter PROGRAMM. Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

19.01. JAN PHILIPP ZYMNY || 29.01. SVEN BENSMANN || 30.01. ALAIN FREI || 01.02. NIGHTWASH || 03.02. SARAH HAKENBERG || 06.02. HAEVN || 09.02. NOAH LEVI || 10.02. RAINER HOLL || 16.02. DAVID KEBEKUS ||  20.02. EMMI & WILLNOWSKY || 23.02. PROVINZ || 23.02. TINO BOMELINO || 03.03. WESTGHOST || 06.03. KAI EBEL || 09.03. UMSE || 13.03. GTD COMEDY SLAM || 15.03. SMILE AND BURN || 17.03. TOM BECK || 18.03. INGO APPELT || 29.03. LISA ECKHART || 30.03. JASON BARTSCH & BAND || 31.03. VICTORIA HELENE BERGEMANN