Neuigkeiten

 

AugenBlick.mal.Altenessen - Ein künstlerisch-kulturelles Stadtteilprojekt

Wir wollen gemeinsam mit den Menschen im Stadtteil und Künstler*innen das Qaurtier erforschen, künstlerisch beleben und kreativ gestalten.

Mehr Infos hier.

+++

 

Unser Projekt "BAM! Beats.Apps.Music" geht in die zweite Runde

Nach einer erfolgreichen ersten Auftraktrunde machen wir gleich weiter.

BAM! richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren, die sich im Komponieren mit Apps versuchen möchten.

Mehr Infos hier.

+++

 

Neues Kulturrucksack-Projekt startet nach den Sommerferien: "Ey, Alter!"

In diesem Projekt wollen wir, die Regisseurin Claudia Maurer und die Figurenspielerin Mariela Rossi, gemeinsam mit Kindern im Alter von 10-14 Jahren das Thema „Alter“ untersuchen und mit den Mitteln des Theaters und Figurentheaters szenisch erforschen. 

Mehr Infos hier.

+++

 

2-jährige Projektförderung über das Programm "Kulturelle Bildung in der soziokulturellen Praxis"

Das Projekt "Netzwerk‐ und Projektarbeit für Kinder‐ und Jugendkultur & Kulturelle Bildung im Essener Norden" der Zeche Carl hat sich als förderwürdig erwiesen. Wir freuen uns auf die Arbeit.

+++

 

Konzeptförderung des Landes NRW 2020 -2023

Das Konzept "Zukunft CARL." wurde vom Land für die dreijährige Förderung zur Weiterentwicklung des künstlerischen Profils ausgewählt.

+++

 

Förderprogramme Neustart Kultur

Wir freuen uns, dass wir über "NEUSTART. Sofortprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen", "NEUSTART KULTUR Zentren" und "NEUSTART KULTUR Programm" finanziell unterstützt werden.

+++

 

CARLs Garten - Zechegarten reloaded

tl_files/images/CARLs Garten/191019~3.JPG

+++

 

gelb, laut & frei

Ein künstlerisches Projekt der Zeche Carl und der Jazz Offensive Essen

+++

 

Projekt AudioGiveBox startet!

Du gibst uns deine Musik und bekommst von uns neue Sounds zurück!

Wir starten, mit einem ungewöhnlichen interaktiven Sampling-Projekt.

 

Projekte auf Carl.

CARL. probiert sich gerne aus, lernt neue Leute und Projekte kennen. Will sich vernetzen und neu erfinden. Ist Katalysator, Motor und Mentor.

 

Auf den folgenden Seiten finden sich unsere aktuellen Projekte, aber auch unsere bereits abgeschlossenen und "ausgewilderterten" Projekte.

-----------------------------------------------------

Einladung zum Mitmachen

Die Zeche Carl startet ihr künstlerisch-kulturelles Stadtteilprojekt

Der Projektgedanke:

Die Anregung zu diesem Projekt kam von Menschen aus dem Stadtteil: Wie können wir mit Kunst und Kultur das Zentrum des Stadtteils beleben, eine positive Ausstrahlung in Quartier und die Stadtgesellschaft vermitteln. Projektträger ist die Zeche Carl, die nun gemeinsam mit bürgerschaftlich Engagierten diese Idee ausarbeiten und umsetzen wird.

Ziel des Projektes „AugenBlick.mal.Altenessen“ ist es, Menschen im Stadtteil - Kinder, Jugendliche und Erwachsene – anzuregen, gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern das Quartier „zu erforschen“, zu beleben und kreativ zu gestalten. So sollen in den nächsten Wochen Leerstände, Ladenlokale, Schaufenster oder auch öffentliche Räume zu Werkstätten, Ausstellungsorten und Bühnen werden.

„AugenBLICK.mal.Altenessen“ ist Titel und Motto zugleich, so offengehalten, damit sich darunter Vielfältiges entwickeln kann. Das Projekt läuft bis Ende des Jahres 2021. Die Beteiligung und Einbindung von Bürger*innen, Geschäftsleuten, Institutionen und Künstler*innen ist ein wesentlicher Bestandteil, die Formate reichen von Werkstattgesprächen, Workshops bis hin zu kleineren Aktionen und Veranstaltungen im Zentrum von Altenessen.

 

Herzlich eingeladen zum Mitmachen sind alle Interessierten, die Lust haben sich zu beteiligen - als Einzelperson, Einrichtung oder Initiative.

 

Bei Interesse freut sich das Projektteam auf Rückmeldung unter tonja.wiebracht@zechecarl.de oder per Telefon 0201-83444 51.

 

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und Soziokultur NRW.

-----------------------------------------------------

Unser Gemeinschaftsgarten

tl_files/images/programm/Logos/CARLs Garten.png

 

Bitte Logo anklicken, dann werdet ihr weitergeleitet und bekommt alle Infos rund um unseren Gemeinschaftsgarten!

-----------------------------------------------------

"Netzwerk‐ und Projektarbeit für Kinder‐ und Jugendkultur & Kulturelle Bildung im Essener Norden 2021/2022

Diese Projektidee können wir nun in den kommenden anderthalb Jahren in die Tat umsetzen, dank der Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Programms "Kulturelle Bildung in der soziokulturellen Praxis", durchgeführt von Soziokultur NRW.

 

Das Projekt der Zeche besteht aus zwei Säulen: Zum einen möchten wir ein Netzwerk für Kulturelle Bildung im Essener Norden aufbauen, um die unterschiedlichsten Akteure in diesem Feld zusammen zu bringen und sinnvoll zu vernetzen: Künstler*innen, die in diesem Feld tätig sind, Schulen und KiTas, die auf der Suche nach Angeboten sind, ebenso wie Veranstalter und Projektverantwortliche im Bereich der Kulturellen Bildung. Neben einem regelmäßgien Austausch sollen Angebote gebündelt und zielgruppengerecht aufbereitet und verbreitet werden.

Der zweite Teil des Projektes widmet sich der pratkischen Arbeit: Gemeinsam mit Partner wollen wir unterschiedliche Medienworkshops anbieten, in denen sich die Kinder und Jugendlichen mit ihrer Lebenswelt im Essener Norden auseinandersetzen.

Wir freuen uns auf die Aufgabe!

 

Gefördert von:

tl_files/images/Logo_Ministerium_fuer_Kultur_Wissenschaft_NRW.jpg     

tl_files/images/Logo_SozioKulturNRW_black_70mm_ohneUnterzeile.png

-----------------------------------------------------

Förderung aus den drei NEUSTART-Programmen

Mit NEUSTART KULTUR hat die Bundesregierung schon 2020 ein Rettungs- und Zukunftsprogramm für den Kultur- und Medienbereich aufgelegt. Gefördert werden unter anderem pandemiebedingte Investitionen und Projekte verschiedener Kultursparten.

 

Programm NEUSTART KULTUR Programm

Zeche Carl trotz(t) Corona - künstlerisches Programm unter Pandemiebedingungen

tl_files/images/BVS_NEUSTARTKULTUR_Programm_Rapport_RGB_2000px.png

 

Programm NEUSTART KULTUR Zentren

Rückkehr zum Indoorveranstaltungsbetrieb & Ausbau der IT zur notwendigen, zukunftsfähigen Digitalisierung

tl_files/images/BVS_NEUSTARTKULTUR_Zentren_Rapport_RGB_2000px.png 

 

Programm NEUSTART

Bühne im Grünen & Digitale Bühne

tl_files/images/BVS_NEUSTART_Sofort_png_Farbe.png

 

-----------------------------------------------------

Konzeptförderung des Landes NRW 2020 -2023

Bereits zum dritten Mal wurde die Zeche Carl bei der dreijährigen Konzeptförderung des Landes NRW berücksichtigt. Mit dem Projekt "Zukunft CARL." konnten wir die Jury überzeugen und gehören zu den 11 soziokulturellen Zentren des Landes, die sich insgesamt  1,5 Millionen Euro teilen.

 

Inhaltlich werden wir uns bis zum Sommer 2023 mit zwei Schwerpunkten beschäftigen:

1. ZECHE CARL – KATALYSATOR FÜR DIE ZUKÜNFTIGE ENTWICKLUNG DES ENSEMBLES CARL

2. IST DIGITAL DAS NEUE ANALOG? SOZIOKULTURELLE ARBEIT IN UND NACH ZEITEN VON CORONA

 

Gefördert von:

tl_files/images/Logo_Ministerium_fuer_Kultur_Wissenschaft_NRW.jpg     

tl_files/images/Logo_SozioKulturNRW_black_70mm_ohneUnterzeile.png

 

-----------------------------------------------------

Hier geht es zu unseren weiteren Projekten

-----------------------------------------------------

Archiv

gelb, laut & frei

Ein künstlerisches Projekt der Zeche Carl und der Jazz Offensive Essen

Musikproduktion und –präsentation in Zeiten von Corona

Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Ideen: Bei insgesamt acht spannenden Begegnungen treffen Musiker*innen aus der Improvisationsszene des Ruhrgebiets als Duo aufeinander. Auf unserer kleinen Wohnzimmer-Bühne finden sie drei "musikalische Aufgaben" vor. Während sie sich mit dem Material auseinandersetzen, werden sie gefilmt.  Am Ende entstehen neben einem Intro-Video ein 20minütiges Konzertvideo, das sowohl die einzelnen Künstler*innen, ihre Arbeitsweise wie auch das „Ergebnis“ intensiv und unmittelbar dokumentiert.

Alle Infos zu den Künstler*innen finden sich auf www.jazz-offensive-essen.de.

Gefördert aus dem

Corona Sonderfonds Kultur

tl_files/images/programm/Logos/Logo-Kulturamt-Outline-blau-4c.jpg

 


http://viagra.ws/tabs/buy-acetorphine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-alfentanil-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-alfuzosin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-allylprodine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-alphacetylmethadol-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-alphameprodine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-alphamethadol-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-alphaprodine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-anileridine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-benzethidine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-benzylmorphine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-betacetylmethadol-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-betameprodine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-betamethadol-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-betaprodine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-bezitramide-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-bufotenin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-carfentanil-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-clonitazene-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-desomorphine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dextromoramide-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-diamorphine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-diampromide-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-diethylthiambutene-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-difenoxin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dihydrocodeinone-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dihydroetorphine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dihydromorphine-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dimenoxadol-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dimepheptanol-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-drospirenone-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-dyrenium-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-fasigyn-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-floxin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-hyzyd-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-macrobid-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-methotrexate-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-minocin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-minocycline-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-nitrofurantoin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-ofloxacin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-penegra-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-premarin-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-tinidazole-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-trexall-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-triamterene-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-uroxatral-pfz
http://viagra.ws/tabs/buy-yasmin-pfz

-----------------------------------------------------

AudioGiveBox

Ein virtuelles, interaktives Sampling-Projekt

Mit: DJ At aka Atwashere (Musiklabel Trust in Wax, Münster)

Die Idee: Aus „alt“ macht „neu“. Wir sammeln Musik, Töne, Klangschnipsel oder ähnliches in unserer virtuellen AudioGiveBox. Im Anschluss bekommt DJ At aka Atwashere 14 Tage Zeit, um aus euren Einsendungen einen neuen Track zu kreieren. Die Ausspielung fand über twitch statt und bot nicht nur die Möglikchkeit, die Sound-Ergebnisse zu hören, sondern auch sich mit DJ aka Atwashere über Arbeitsweisen auszutauschen.

 

Gefördert vom

tl_files/images/programm/Logos/fondssoziokultur.jpg

-----------------------------------------------------

gelb, laut & frei (Herbst/Winter 2019/20)

 

AudioGiveBox (2019)

 

Im Anfang war das Wort (Herbst 2015 - Sommer 2018)

 

#listentome (2017)

 

Wir sind HIER und JETZT (Winter 2016/2107)

 

INKLU:CITY (Sommer 2015 - Sommer 2016)

 

Kunst schafft Stadt (Herbst 2012 - Sommer 2015 )

 

Netzwerk X (bis 2012)


Orkestra Crosscultura (bis 2012)