Mi, 09.06.2021 | 20:00 Uhr

OM | Nachholtermin

Live

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

mehr

OM sind aus der legendären Stoner-Doom-Band Sleep hervorgegangen. Die Kalifornier um Mastermind Al Cisneros bewegen sich im experimentellen Feld zwischen Drone Rock, Doom Metal und Psychedelic Rock. Mantra artiger, choraler Gesang, zumeist abstrakte Reflektionen über den Kosmos, bereichert den Sound der Band wie ein zusätzliches Instrument. Vertrackte Rhythmen, Tribal Beats und mächtige, verzerrte Bässe prägen das über weite Strecken instrumentale Klangbild von OM. Wie eine Natrugewalt bricht der Sound dieser Band über einen herein. Live sind sie das ultimative Erlebnis.

 

VVK 25 EUR zzgl. Gebühren | AK 30 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 23.06.2021 | 19:45 Uhr

Noah Levi | Nachholtermin

Jung und auf großer Tour 2020

Hey Leute, wie es sich vielleicht der Ein oder Andere von euch schon gedacht hat, sind die Umstände rund um das COVID-19 Virus zu ungewiss, um die Tour im September und Oktober diesen Jahres spielen zu können. Wir haben uns aber ran gesetzt und neue Termine gefunden! Ich freue mich riesig, euch im
nächsten Jahr zu sehen! Ich weiß es wird legendär. :)
Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit, die Locations und Uhrzeiten bleiben ebenfalls gleich!  Ab jetzt könnt ihr euch Tickets für die Tour im Juni 2021 sichern!
Alle neuen Dates, Infos und Antworten auf eure Fragen findet ihr unter www.chimperator-tickets.de/noahlevi

 

mehr

Noah Levi nimmt sich die Freiheit unter der Flagge „Urban Pop“ auch Soul, Indie, Latin oder Rap zu machen. Mit 18 Jahren ist er jung und trotzdem ein Profi, der mit 14 seine erste Single herausgebracht und heute 250.000 Follower auf Instagram hat.

Sein Debüt-Tape "Jung & Naiv" kommt mit einer charmanten Dosis Unverschämtheit, die man sich nicht kaufen kann, daher. Noah liefert ab, was er am meisten liebt: Songs, die mehr können, als man auf den ersten Blick hört. Der Wahlberliner entwickelt sich rasend schnell weiter und verwirklicht seine musikalischen Visionen

 

VVK 21,17 EUR zzgl. Gebühren | AK 21 EUR

Das Konzert ist ab 14 Jahren besuchbar.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 09.09.2021 | 20:00 Uhr

Madeline Juno | Nachholtermin

Madeline Juno – Live 2021

Die für Mittwoch, 02.09.2020 geplante Show mit Madeline Juno in der Zeche Carl muss leider verschoben werden und wird auf Donnerstag, 09.09.2021 verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

mehr

Die 23-jährige Sängerin Madeline Juno erzählt Geschichten und Gefühle so, dass es leichtfällt, darin einzutauchen: Eindringlich, natürlich, sprachgewandt – in starken Bildern und Songs. Die Titel ihres Albums „DNA“ bescherten ihr millionenfache Views und Streams, Platzierungen auf dem “Fack Ju Göhte”-Soundtrack, TV-Auftritte, Konzerteröffnungen für Adel Tawil oder Philipp Poisel. Für die Produktion von „Was bleibt“ hat sich Madeline Juno wieder mit ihrem Co-Songwriter Oliver Som zusammengetan. Auf Tour wird teilt sie die Bühne mit ihrer bewährten und voll besetzten Live Band.

 

 

VVK 25 EUR zzgl. Gebühren | AK 30 EUR | Nachholtermin

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 23.09.2021 | 20:00 Uhr

FUMS & GRÄTSCH - der Fußballpodcast LIVE | Nachholtermin

Von FUMS durchs Ohr direkt auf die Bühne

Die für Donnerstag, 03.12.2020 geplante Show FUMS & GRÄTSCH in der Zeche Carl muss leider verschoben werden und wird auf Donnerstag, 23.09.2021 verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

mehr

Jeden Montag zersägen die FUMS-Fachkräfte Fritzsching und Strohmaier das aktuelle Fußballgeschehen, fügen ihren Klecks Honigsenf Expertise hinzu und ordnen die Realitäten in ihrer eigenen und unnachahmlichen Art und Weise für euch ein.
Eine Schippe Bundesliga, die Portion Champions League, ein bisschen Kreisliga, ein paar Thurn-und-Taxis’sche O-Töne und Zack, fertig ist der 6-Gänge-Ohrenschmaus. Verbales One Touch für die zarten Lauschmuscheln. Von den Hochglanzarenen bis runter in den übelsten Amateursumpf und zurück. Zwischen Champions League, Asche, Blutgrätsche und Bier – Fritzsching und Strohmaier starten eine Reise durch den Kosmos aller Fußballwelten. Ihres Zeichens Autoren des modernen Klassikers „How to Survive Kreisliga: Für die wahren Helden des Fußballs – So wirst du zum Champion der Kreisklasse“ und Mitglieder im Team von FUMS bespielen sie das gesamte Feld zwischen Fußball und Humor – und das ohne Libero.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren / AK 24 EUR | Nachholtermin

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert von Erdinger Weissbräu

weniger
 
 

Do, 07.10.2021 | 20:00 Uhr

Sarah Lesch | Nachholtermin

Live 2020

Sarah Lesch ist eine der großen Songwriterinnen der neuen deutschen Liedermacherszene. 

mehr

Sie beruft sich auf die Tradition des „Geradeheraussprechens“, aber mit dem Blick und der Haltung im Jetzt und im Morgen. Mit mittlerweile drei Alben und unzähligen Konzerten im Gepäck wirbt Sarah Lesch weiter beständig für “Weniger Ich, mehr Wir”. Ihre Songs stellen die richtigen Fragen, reichen die Hand und werden zu Begleitern. Mit „Den Einsamen zum Troste“ erscheint nun eine Auswahl an ihren (Lieblings-)Liedern von Gerhard Schöne, Georg Danzer oder Konstantin Wecker, die die Künstlerin selbst durchs Leben begleiten.

 

VVK 25 EUR zzgl. Gebühren | AK N.N.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen | Nachholtermin

Präsentiert von 1LIVE

 

weniger
 
 

Fr, 22.10.2021 | 20:00 Uhr

ARENA | Nachholtermin

„The Theory of Molecular Inheritance“ Tour 2020

Die für Freitag, 23.10.2020 geplante Show mit Arena in der Zeche Carl muss leider verschoben werden und wird auf Freitag, 22.10.2021 verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind. 

Hier das Statement der Band:

Arena 2020 tour postponed until 2021

It is with great regret that we have had to postpone the 2020 tour until 2021. It became impossible for us to do the tour in October because 90 percent of the countries we were due to play in could not guarantee to us that the audiences, the band and the crew would have the free movement which we would require to ensure that the shows would be fun, secure and most importantly safe.

We have, therefore, negotiated with each venue for rescheduled tour dates to October 2021. This will be almost all the same venues, and almost the same day/dates, but please check with www.arenaband.co.uk and sign up to our newsletter and we’ll keep you informed regarding updates for this tour.

You will need to contact the venue/ticket webpage where you bought your ticket to see if it is possible to transfer to next year, or simply get a refund. please do not contact Arena because we do not deal with the ticket sales and will not be able to help you.

Thank you for your understanding, stay safe and we look forward to seeing you all in 2021!

Arena

mehr

Arena steht für Progressive Rock - mit Ex-Marillion-Schlagzeuger Mick Pointer und Pendragon-Keyboarder Clive Nolan.

Seit der Gründung 1995 tritt die Band in wechselnden Besetzungen auf, nur ihre beiden Gründungsmitglieder sind auf allen Alben zu hören. In 2020 geht die Band auf ausgedehnte Europa-Tour, um Songs ihres neuen Albums „The Theory of Molecular Inheritance“ sowie zahlreiche Klassiker zu spielen. Zugleich feiern sie ihr 25jähriges Bandjubiläum mit dieser Tour.

 

VVK 25,- EUR zzgl. Gebühren / AK 30,- EUR |Nachholtermin

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 13.11.2021 | 20:00 Uhr

Chandelier / T | Nachholtermin

Prog Generations live 2020

Die für Freitag, 11.09.2020 geplante Doppel-Headline-Show mit Chandelier und t and band in der Zeche Carl muss leider verschoben werden und wird auf Samstag, 13.11.2021 verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

mehr

Mit den wiedervereinigten Altmeistern Chandelier und dem begnadeten Studio-Tüftler Thomas Thielen "t" treffen zwei Prog-Generationen aufeinander, die beide beim Night Of The Prog Festival 2019 das Publikum begeistert haben.

Während Chandelier - in den 90ern die wohl bekannteste deutsche Progressive Rock Band - mit ihrer Comeback-Show nach über 20 Jahren Funkstille für viele junge Progfans eine der Entdeckung des Festivals waren, hat 't' endlich seine imposanten Studioarbeiten mit einer perfekt eingespielten Band auf die Bühne gebracht. Er ist dabei von der Festival-Community gleich zum besten Newcomer gewählt worden.
Nun kommen Chandelier und t im März 2020 für eine Double-Headliner Show zu uns. Und wenn die Comeback-Progger (wieder mit Toni Moff Mollo von Grobschnitt) auf den Bühnen-Newcomer treffen, dann ist es eben genau das:
Prog Generations live.

 

VVK 21,20 EUR zzgl. Gebühren | AK n.N.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentatoren: Night Of The Prog, Eclipsed

 

weniger
 
 

Do, 18.11.2021 | 20:00 Uhr

Gil Ofarim | Nachholtermin

„Alles auf Hoffnung“ Tour

Die für Donnerstag19.11.2020 geplante Show mit Gil Ofarim in der Zeche Carl muss leider verschoben werden und wird auf Donnerstag, 18.11.2021 verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

mehr

Der Münchner Musiker und Schauspieler Gil Ofarim legt mit „Alles auf Hoffnung“ das erste komplett deutschsprachige Rock-Album in seiner bisherigen Karriere vor.

Nach mehr als fünf Millionen verkauften Tonträgern und weltweit über dreißig Platin- und Gold-Awards, schlägt das Multitalent nun das nächste Kapitel auf. Mitreißende Rock-Power trifft auf einen sofort ins Ohr gehenden Pop-Appeal. Modern, handgemacht, geerdet und authentisch. Mit seiner Band geht Gil Ofarim nun auf ausgiebige Tour.

 

VVK 25 EUR zzgl. Gebühren | AK 35 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert von Mewes Entertainment Group, Musix, Kulturnews

 

weniger
 
 

Di, 23.11.2021 | 20:00 Uhr

Moritz Neumeier | Nachholtermin

Am Ende is eh egal

Nachholtermin vom 18.11.2020.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.

mehr

Die Nazis sitzen im Bundestag, der Klimawandel ist unaufhaltbar, überall ist Krieg, Seuchen zerrütten die Menschheit,  Rassismus und Sexismus nehmen Überhand auf der ganzen Welt. Na und? Am Ende is das eh egal.

Und wenn es egal ist, weil wir eh alle sterben, dann können wir wenigstens lachend in die Kreissäge rennen. Das ist das Ziel von Moritz Neumeier, Stand Up Comedian, Satiriker, Raucher, Vater. In der Peripherie der Nichtigkeiten wühlt er, berichtet aus seinem Leben.
Vom Leben mit Kindern, dem Auftreten, den eigenen Unzulänglichkeiten, der Wut und den Zweifeln. Das ist ungeschönt, radikal, manchmal zu doll – und vor allem unfassbar witzig. Und selbst wenn man es nicht witzig findet. Am Ende is es ja eh egal. Moritz ist im Fernsehen bei wichtigen Sendungen zu sehen, er hat Preise gewonnen, die wichtig sind und gleichzeitig ist nichts so egal, wie so eine Aufzählung. Also überzeugt euch selbst und kommt vorbei. Oder halt nicht. Am Ende is eh egal.

 

VVK 15 EUR zzgl. Gebühren | AK 22 EUR | Nachholtermin vom 18.11.2020

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger