Fr, 26.11.2021 | 20:00 Uhr

Lisa Feller | WESTSTADTHALLE ESSEN | Nachholtermin

Ich komm' jetzt öfter

Die für den 27. November 2020 angekündigte Show von Lisa Feller wird auf den 26. November 2021 verlegt. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum Nachhohltermin an der VVK-Stelle, wo sie erworben worden sind, zurückgegeben werden.

mehr

Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“Die

Und das ist ein Glück für Jeden, der wissen möchte wie das eine berufstätige „Supermom“ hinbekommt! Die Frage ist nur - wie oft darf eine Mutter denn etwas für sich tun, ohne als egoistische Rabenmutter dazustehen? Und wenn eine attraktive Entertainerin behauptet „Ich komm’ jetzt öfter!“ drängt sich geradezu die nächste Frage auf: Gilt das auch fürs Überleben im erotischen Alltagsdschungel, zwischen flotter Anmache an der Wursttheke und frivolem Kugelschreibertauschen mit dem Single-Vater beim Elternabend? Denn was Aufschnitt und gewagten Ausschnitt angeht, kann ein simples „darf’s ein bisschen mehr sein“ schnell zu Komplikationen führen. Während kluge Köpfe über Feminismus debattieren, sagt Lisa Feller bodenständig und verschmitzt: „Gleichberechtigung würde mir schon reichen!“

„Ich komm’ jetzt öfter!“ ist das neue Soloprogramm von Lisa Feller. Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen. Wie wohltuend.

 

VVK 22 EUR zzgl. Gebühren | AK n.n.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 01.12.2021 | 20:00 Uhr

Micky Beisenherz | Nachholtermin | Weststadthalle

Apokalypse & Filterkaffee 2021

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum Nachholtermin dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

mehr

"Es gibt Dinge, die mir auffallen. Mich teilweise sogar aufregen. Und da ständig die Impulskontrolle klemmt, müssen sie wohl raus. Mein religiöses Symbol ist das Fadenkreuz. Die Rasierklinge ist mein Dancefloor. Und soeben juckt es wieder in den Füßen."

Unter diesem Motto stehen die sehr erfolgreichen Kolumnen, die Micky Beisenherz regelmäßig im Stern und als Gast in anderen Medien veröffentlicht – und nicht selten sorgen seine Alltagsbetrachtungen, Provokationen und messerscharfen Analysen für Aufruhr. Oder Klagen. 

Und genau so soll es auch sein – Beisenherz ist der Lang Lang auf der Klaviatur den sozialen Medien. Ohne die Liebe zum klassischen gedruckten Wort zu vernachlässigen.

Micky Beisenherz ist ein medialer Tausendsassa; neben der regelmäßigen Kolumniererei ist er auch gefragter Autor (heute Show, Extra3, Late Night Berlin), Moderator (ARD, WDR, NDR, ProSieben), hat eine Sendung im WDR zusammen mit Oliver Polak („Das Lachen der Anderen“, Beste Comedy / Deutscher Fernsehpreis 2017), führt zwei sehr erfolgreiche Podcasts

(„Juwelen im Morast der Langeweile“, „Fußball MML“) und bringt nun am 19. Februar 2019 sein neues Buch heraus: "... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee - Dinge, von denen ich nichts verstehe, über die ich aber trotzdem schreibe“ (Rowohlt Verlag)

Im Frühjahr 2019 war Micky Beisenherz das erste Mal mit einer eigenen Show auf Tournee.

Es war keine klassische Lesung, keine durchkonzeptionierte Comedy- und keine reine Talk-Show. Dafür Unterhaltung im eigentlichen Wortsinne. Mit spannenden Talk-Gästen, wie Barbara Schöneberger, Olli Schulz, Dunja Hayali, Joko Winterscheidt oder Carolin Kebekus.

Nachdem ein Großteil dieser Shows schon im Vorfeld ausverkauft war, kommt Micky Beisenherz nun 2020 wieder auf Tour und wird neben seinem Buch, seinem Sidekick Loffy und ausreichend Filterkaffee auch wieder spannende Gäste auf der Bühne begrüßen.

 

VVK 25 EUR zzgl. Gebühren | AK 32 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Veranstaltungsort: Weststadthalle Essen, Thea-Leymannstr. 23, 45127 Essen

 

weniger
 
 

Do, 09.12.2021 | 20:00 Uhr

Johannes Floehr | Nachholtermin

Ich bin genau mein Humor

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum Nachholtermin dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

 

 

mehr


Johannes Floehr ist Humorist, Autor, Moderator und Slam-Poet. Aber vor allem: richtig frech. Der sympathische Zwei-Meter-Mann hat mit seinen Scherzen und Werken bereits diverse Auszeichnungen gewonnen, unter anderem den Jugendliteraturpreis des Heinrich-Heine-Instituts (2014). Und nun präsentiert er sein neues Solo-Programm „ich bin genau mein Humor“, bestehend aus Texten, Stand-Up, Tweets, Auszügen aus seinen Büchern „Buch“ (2018) und „Dialoge“ (2019), und - gemäß dem Programmtitel - dem, was er eben selbst witzig findet. Die Süddeutsche Zeitung schrieb: „Das Lustigste, was derzeit auf deutschsprachigen Bühnen zu finden ist!“ - zwar nicht über ihn, aber das kommt ja vielleicht noch. Mehr auf seiner Internetpräsenz: www.johannesfloehr.de.

 

VVK 13 EUR zzgl. Gebühren |  AK 18 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 11.12.2021 | 20:00 Uhr

Alli Neumann | Nachholtermin

Tour 2021

Die Alli Neumann Tour wird aufgrund der aktuellen Situation leider ein weiteres Mal verschoben. Die für Samstag, 12.12.2020 geplante Show in der Zeche Carl wird auf Samstag, 11.12.2021 verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden können, wo sie gekauft worden sind. Hier das Statement der Künstlerin:

Wir müssen meine Tour verschieben, aber wir konzentrieren uns direkt auf die positiven Aspekte, weil sonst hält man das nicht aus. 

 
1. in Flensburg spielen wir eine Zusatzshow 
2. Köln, München und Wien sind hochverlegt + Freiburg ist neu dabei
3. es gibt jetzt eine motherfucking Hamburg Show
 
An alle die schon Tickets haben: Dass du und ich mal so weit im Voraus planen! 
An alle die noch keine Tickets haben: Es  kann sein, dass ich der 1. Mensch bin der on Stage vor Freude platzt. Das alleine könnte schon ein historisches Ereignis sein.
 
P.S.: Wir verlegen ab jetzt nicht mehr hoch! 
P.P.S.: Du bist sexy!

 

mehr

Alli Neumann findet: Das mit der netten, friedlichen, mit allem außer dem lästigen Liebeskummer einverstandenen Popmusik war eine Weile ganz schön, aber jetzt ist es vielleicht doch mal wieder an der Zeit für eine Alternative. Für Pop, der etwas will. Was sich dadurch ausdrückt, dass er für etwas steht. Und über Liebeskummer kann man dabei ja trotzdem noch singen. Aber mit Haltung und Botschaften. Eine davon: Man muss nicht zart klingen, um über ein zartes Gefühl zu singen. Man kann selbstbewusst, wütend und rau sein, ohne Zerbrechlichkeit zu bestreiten. „Ich hab keinen Bock, eine weitere glattgebügelte, angepasste Frau in unserer Musikindustrie zu sein“, sagt Alli. „Es ist mal wieder Zeit für ein bisschen Krawall.“ Mit ihrem Debütalbum im Rücken kommt sie nun mit ihren Botschaften zu uns.

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren | AK 25 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert: MTV, Nicetry, Digster Pop und Diffus

 

weniger
 
 

Mi, 15.12.2021 | 20:00 Uhr

Jean-Philippe Kindler

„Deutschland umtopfen“

Ich weiß, ich weiß. Es macht Sie alles so traurig. All das Leid der Welt. Die Ungerechtigkeit. Die Armut. Die AfD. Ich sehe Ihre Betroffenheit ja auf Instagram. Und dennoch: In solchen Zeiten ist es wichtig, dass Sie auch mal auf sich achten! Lassen Sie sich vom Leid dieser Welt nicht das eigene Glück versauen. Denn für jede politische Krise gibt es eine passende Atemübung.

mehr

Der Gender Pay Gap lässt sich wunderbar wegtanzen. Es ist doch schön, wenn Sie Ihre Überstunden nicht bezahlt bekommen, denn dafür dürfen Sie Ihren Chef ja „Bro“ nennen. Ausbeutung darf endlich nur dann Ausbeutung sein, wenn sie bemerkt wird! Denn, wie Konrad Adenauer einst sagte: „GOOD VIBES ONLY“, liebe Freundinnen und Freunde! Ich verstehe Sie. Die Schere zwischen Arm und Reich lässt Sie unruhig schlafen. Da müssen Politiker wie ich natürlich sofort aktiv werden. Zeit für den Herabschauenden Hund! Spannen Sie die Zehen an. Atmen Sie tief ein. Und wenn Sie die Knie durchdrücken, dann lassen Sie mal alles los! Zeitarbeit. Lohndumping. Raus damit. Der Nahostkonflikt? Nicht mit Ihnen. Sie sind im Moment. Sie sind authentisch. Denken Sie daran, was die Positive Psychologie sagt: Werden arme Menschen ausgebeutet, dann will der Karmagott sie dazu bewegen, sich endlich selbst zu verwirklichen! Es ist nun endlich mal wieder Zeit für SIE. SIE haben sich ihr Glück verdient. SIE werden aufblühen. Für den harten Weg nach oben hatten SIE nämlich nichts außer das richtige Geschlecht, eine satte Erbschaft und einen deutschen Namen. SIE sind self-made! Finden Sie, dass das ironisch klingt? Ja, so ist es auch gemeint. Denn in unserer Gesellschaft blühen Menschen nur deswegen auf, weil anderen konsequent das Wasser abgegraben wird. Wenn Sie das auch scheiße finden, bissige Satire, Albernheit und Kritik aber mögen, dann kommen Sie doch einfach zu meinem neuen Soloprogramm. Liebe Freundinnen und Freunde, umverteilen war gestern. Ich will blühende Landschaften für alle! Dementsprechend meine Forderung: Wir müssen „DEUTSCHLAND UMTOPFEN“!

 

VVK 12 EUR zzgl. Gebühren | AK 17 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 16.12.2021 | 20:00 Uhr

Reis Against The Spülmachine (Nachholtermin)

Die fitteste Band der Welt

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum Nachholtermin dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

mehr

Reis Against The Spülmachine sind stark aufstiegsgefährdet. Das Musik-Comedy-Duo hat schon etliche regionale Songslams gewonnen. Bundesligareif wurde ihre Karriere nach NightWash-Auftritten und Touren mit dem Die-Ärzte-Biografen Stefan Üblacker (Das Buch Ä). Seit neuestem steht nun auch der Pokal für den Sieger des NDR Comedy Contest 2018 sauber poliert im Trophäenregal.

An diese Erfolge anknüpfen wird das neue Programm: „Die fitteste Band der Welt“. Ein Lachmarathon aus Liedparodien, die einfach nur Spaß machen. Musik-Coverett vom Feinsten. Die beiden Wortakrobaten lassen keinerlei Zweifel daran, dass sie in Topform sind. Ohne Aufwärmphase sprinten sie auf die Bühne und entzünden ein olympisches Freudenfeuer biblischen Ausmaßes. Ihre Energie ist in der Lage, einen Raum in ein Stadion zu verwandeln, in dem sich Songs aus der ganzen Welt zu einer ekstatischen Liedermacher-Comedy-Rockshow vereinigen. Von Mozart bis Mark Forster, von Simon & Garfunkel zu den Beastie Boys. Aus allen musikalischen Epochen ist hier für jeden etwas dabei (Mitspielalter von 8 - 80 Jahre).

Machten sich Reis Against The Spülmachine in ihrem ersten Programm „Vitamine zum bösen Spiel“ bereits für gesunde Ernährung stark, so lädt „Die fitteste Band der Welt“ nun auch zu körperlicher Betätigung ein. Und zwar am Folgetag jedes Konzertes: „Jeden Abend wird die Show gerockt – Und dann am nächsten Morgen losgejoggt!“ Die beiden freuen sich über Mitläufer_Innen (am meisten, wenn sich jemand als ortskundiger Tourguide entpuppt). Uhrzeit und Treffpunkt werden auf den Konzerten bekannt gegeben.

 

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren | AK 23 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Fr, 17.12.2021 | 20:00 Uhr

Heinz Strunk | Nachholtermin

Nach Notat zu Bett - Die Heinz Strunk Show

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum Nachholtermin dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

 

mehr

Ab sofort heißt es bei Heinz Strunk wieder: Showtime at it`s best. Der Gagbomber von der Waterkant dreht diesmal am ganz großen Rad. In seiner unvergleichlichen Art verquickt er High-End Literatur, moderne Musik und visuelle Schlüsselerlebnisse zu einem einzigartigen Mixtum Compositum.

In seiner Show geht es um seine als Buch veröfffentlichten Intimschatulle-Kolumnen "Nach Notat zu Bett" und natürlich hat er fette und laute "Beats und Burger" aus seinem aktuellen Album "Aufstand der dünnen Hipsterärmchen" mit im Gepäck. Der Meister wird auch endlich mal wieder sein legendäres Saxophon zum Einsatz bringen. Das wird ganz groß, denn Showtime is better time.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 23 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 18.12.2021 | 19:00 Uhr

Endzeit Festival | Nachholtermin

Bonded, Crossplane, Skeleton Pit, The Hellboys, Decaptacon

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum Nachholtermin dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

 

 

mehr

Das legendäre „Endzeit Festival“ geht 2021 in die nächste Runde. Dieses Mal sind dabei: Bonded, Crossplane, Skeleton Pit, The Hellboys, Decaptacon.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 23 EUR
Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

So, 19.12.2021 | 17:00 Uhr

BIG BANDits | Nachholtermin

CARL's Christmas Jazz

Bereits erworbene Karten behalten ihr Gültigkeit oder können an den jeweiligen VVK-Stellen, wo sie erworben worden sind, zurück gegeben werden.

mehr

Die BIG BANDits, das Jazzorchester der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung des Saxophonisten und Musikpädagogen Nils Powilleit, lädt zum weihnachtlichen Jazzkonzert. Lassen Sie sich mit jazzigen, souligen und auch funkigen Tönen in weihnachtliche Stimmung versetzen.

Die Big Bandits sind das Jazzorchester der Universität Duisburg-Essen. Seit 1993 widmen sich die etwa 20 ambitionierten Laienmusiker in der Besetzung einer klassischen Big Band mit 5 Saxophonen, je 4 Trompeten und Posaunen, Schlagzeug, Bass, Klavier, Gitarre und optionalem Gesang dem Jazz in all seinen Facetten vom Swing bis zum Rock. Geleitet wird das Ensemble seit Bestehen vom Saxophonisten und Musikpädagogen Nils Powilleit, der dieses entscheidend geprägt hat und immer wieder neue Impulse setzt.

 

VVK 14 EUR (erm. 12 EUR) zzgl. Gebühren|  AK 18 EUR, erm. 16 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 15.01.2022 | 20:00 Uhr

Nikita Miller | Nachholtermin

„Auf dem Weg ein Mann zu werden“

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können, bis zum Nachholtermin, dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind.

 

mehr

Nikita Miller, in Kasachstan geboren, in Stuttgart aufgewachsen, bezeichnet sich selbst als comedic Storyteller. Er ist anders deutsch, ist anders komisch, ist philosophisch und direkt. Wenn er mit leichtem russischen Akzent beginnt, seine erste Geschichte auf der Bühne zu erzählen, stehend, mehr als zwei Meter groß, Haare so lang wie ein Streichholzkopf und durchtrainiert wie ein Mönch der Shaolin, ist man froh, wenn er sich setzt, damit er keine Schneise schlägt, falls er mal ins Publikum fällt.

Kabarettist Dieter Nuhr sagt über ihn: „Nikita Miller macht etwas, was ich noch nie gesehen habe: Er erzählt witzige Geschichten, die sich aber nicht von Pointe zu Pointe hangeln und gerade deshalb lustig sind. Sein Vortrag hat Tiefe und Authentizität. Die Texte bewegen den Zuschauer, und man hört gerne und gespannt, ja geradezu gefesselt zu. Das ist eine völlig eigene Form von Alltagssatire. Ich bin begeistert!“

Es gibt Comedians, bei denen man schon bei der ersten Begegnung merkt, dass sie einem gefehlt haben. Nikita Miller ist so einer. Und er hat sich auf den Weg gemacht. Und wenn so einer losgeht, dann kommt er auch an! Wo immer das sein mag.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 24 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger