Sa, 12.09.2020 | 20:00 Uhr

Sebastian 23 | Nachholtermin

Cogito, ergo dumm

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gütigkeit.

mehr

Wir leben in einer Zeit, in der ein amerikanischer Präsident den Klimawandel leugnet, in TV-Shows Partnerwahl anhand entblößter Körperteile betrieben wird oder Günther Jauch als der klügste Deutsche gilt, weil er Quiz-Antworten korrekt von einem Bildschirm ablesen kann. Man könnte denken, der Mensch ist dumm und die Menschheit erst recht. Aber ist das wirklich so? Sebastian 23 ist Bestsellerautor, Poetry Slammer und Komiker. Und er ist selbst sehr dumm.  Sagt zumindest seine Exfreundin.

Kommen Sie mit ihm auf einen Parkourritt durch die Dummheiten der Menschheit von den Ursprüngen bis in die Gegenwart, vom antiken Feldherrn, der einem Meer den Krieg erklärte, bis hin zum Verbrecher der Instagram-Generation, der sich tatsächlich bei der Polizei meldete, um ein schöneres Fahndungsfoto einzureichen. Bewundern wir gemeinsam die weisen Worte des ehemaligen US-Vizepräsident Don Quayle: „Nicht die Umweltverschmutzung schädigt die Umwelt, sondern die Verunreinigungen in Luft und Wasser.“ Verlieben Sie sich zudem in den NPD-Politiker, der 2017 forderte, arabische Zahlen als Hausnummern abzuschaffen und stattdessen „normale Zahlen“ einzusetzen. Werfen wir aber auch einen Blick auf die Impfgegner, die Asyl-Kritiker und die Klimawandel-Skeptiker und all die anderen Euphemismen für „Idioten“, die heute so im Umlauf sind. Und die insbesondere im Internet täglich neu beweisen, dass der Gipfel der Dummheit noch lange nicht erreicht ist. Sebastian 23 geht dabei entlang wirklich haarsträubender, absurder und vor allem unterhaltsamer Beispiele am Ende dem Phänomen Dummheit selbst auf den Grund. Entlang des Weges gibt es natürlich auch Gedichte, Geschichten und Lieder vom Poetry Slam-Altmeister. Und wenn wir am Ende des Abends alle ein bisschen dümmer und glücklicher sind, dann beweist sich diese Show selbst

 

Sebastian 23 hat Philosophie studiert und danach sehr viel Freizeit gehabt. Daher wurde er einer der bekanntesten Poetry Slammer Deutschlands und gewann ein paar Kabarettpreise, u.a. den Prix Pantheon, die St. Ingberter Pfanne und den Cloppenburger Klappklotz.

 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren | AK 18 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 13.09.2020 | 13:00 Uhr

Zucker für die Seele | Abgesagt

Der Markt für Kreatives, Schönes und Handgemachtes

Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir leider schweren Herzens den Termin absagen. Da wir zur Zeit noch nicht absehen können, ab wann Märkte dieser Art wieder unter realistischen Bedingungen möglich sind, die Vorlaufzeiten für die Durchführung hingegen beträchtlich sind, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Wir suchen derzeit nach einem Termin in 2021, den wir so schnell als möglich kommunizieren.

Alle Bewerbungen werden wir für nächstes Jahr berücksichtigen.

Zeche Carl, im Juni 2020

 

mehr

Zucker für die Seele ist eine Essener Plattform für Künstler, Designer und Kreative aus dem Ruhrgebiet und Umgebung. Ein Designmarkt und Herberge für Ausgefallenes, Einzigartiges und Liebenswertes.

Handgemachte Mode, Möbel, Accessoires, Dekorationen und Kunst erwarten ihr Publikum. Kreativität, Shopping, Spaß, Musik, gutes Essen und Netzwerken vereint in einer Veranstaltung. Einfach richtig gut gehen lassen & die vielfältige Auswahl an Kunst und Design genießen, ist die Devise des Tages.

Weitere Infos und eine Liste mit allen Austellern gibt es auf der offiziellen Internetseite von Zucker für die Seele! 

Eintritt TK 2 EUR

weniger
 
 

Di, 15.09.2020 | 20:00 Uhr

Sebastian Lehmann | Nachholtermin

Andere Kinder haben auch schöne Eltern

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

mehr

Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum.

Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.

Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.

"Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).

 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren | AK 19 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mo, 21.09.2020 | 20:00 Uhr

Till Reiners | Nachholtermin | Weststadthalle

Bescheidenheit

Till Reiners macht Bescheidenheit wieder groß! Bescheidenheit sagt: Wenn ich Euch nicht überholen soll, muss ich die Charakterbremse ziehen. Bescheidenheit ist Großkotzigkeit für die, die es geschafft haben: Sie haben nicht mal mehr nötig anzugeben! Till Reiners trifft in seinem neuen Programm auf sein Lebensgefühl und gibt High Five ohne Ende. Dabei ist er gleichzeitig megakritisch! „Kapitalismus? Kommt drauf an!“ – lautet eine seiner kontroversesten Aussagen.

mehr

Besuchen Sie das beste Programm von Till Reiners. Niemand sagt so charmant so böse Dinge. Till Reiners galt mal als „Hoffnung des deutschen Kabaretts“, er hat sich deswegen entschieden, jetzt Stand-Up-Comedy zu machen. Wegen der Bescheidenheit. In diesem Programm geht es zu 5% um Bescheidenheit. Viele Programmtexte beantworten die Frage „Worum geht es?“ – aber es geht doch um die Frage „Wie lustig bist Du?“ Die Antwort ist: 9 von 10. DAS ist Bescheidenheit. Wenn Sie diesen Programmtext gelesen haben, wissen Sie, wie gut Till Reiners Programmtexte schreibt. Es hilft nichts, jetzt müssen Sie sich selbst ein Bild machen. Sie haben ihn doch eh schon gegoogelt. Gehen Sie halt hin. Es wird großartig.

 

VVK 13 EUR zzgl. Gebühren | AK 18 EUR | Nachholtermin - Tickets behalten ihre Gültigkeit

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Veranstaltungsort: Weststadthalle, Thea-Leymann-Str. 23, 45127 Essen

 

weniger
 
 

Di, 22.09.2020 | 20:00 Uhr

Timo Wopp | Nachholtermin

Auf der Suche nach dem verlorenen Witz

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

mehr

Timo Wopp, der Geisterfahrer auf deutschen Kabarett-Autobahnen, macht sich in seinem dritten Abendprogramm auf die Suche nach dem verlorenen Witz.

Denn Timo Wopp hat einfach keinen Bock mehr. Keinen Bock mehr, heftiger zu sein als die Realität. Keinen Bock mehr, stärker zu polarisieren als die Trumps dieser Welt. Keinen Bock mehr auf… ja, auf was eigentlich?! Witzig zu sein? Jokes zu reißen wie Wölfe die Schafe im Brandenburger Land? Keine Ahnung. Klingt jetzt alles ein bisschen negativ. Weiß er selber. Ist es aber nicht. Denn zum Glück hält sich Wopp bei seiner aberwitzigen Analyse sklavisch an sein einziges Credo: #nofilter! Das ist total positiv und voll inklusiv. Es erlaubt ihm nämlich, sehr feinfühlig auf den Gefühlen wirklich aller herumzutrampeln. Gern auch auf seinen eigenen.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 23 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stelle

 

weniger
 
 

Fr, 25.09.2020 | 18:00 Uhr

KURZstummfilmfestival

Zum Thema „ 5 “

Das KURZstummfilmfestival geht in die 5. Runde. Das Thema ist in diesem Jahr " 5 ". Und wieder verspricht das Festival ein abwechslungsreiches Kurzfilmprogramm - wie schon in den vergangenen Jahren.

 

Die Bewerbungsfrist für Filmeinreichungen läuft noch bis zum 31. August 2020. Die Vorgaben: ohne Sprache, ohne Laut- oder Gebärdensprache, keine Schriftsprache, z.B. Unter oder Zwischentitel. Länge 1 - 11 Minuten.

Fragen und Anmeldung:
www.kurz-stumm-filmfestival.de
info@kurz-stumm-filmfestival.de

mehr

Die Filme sind 1 -11 Minuten lang und ohne Sprache - ohne Laut- oder Gebärdensprache. Musik und Ton wird es geben.

 

Alle Infos erhaltet ihr hier: www.kurz-stumm-filmfestival.de

 

Der Eintritt ist frei

 

weniger
 
 

Fr, 25.09.2020 | 19:45 Uhr

Noah Levi | Verschoben auf den 23.06.2021

Jung und auf großer Tour 2020

Hey Leute, wie es sich vielleicht der Ein oder Andere von euch schon gedacht hat, sind die Umstände rund um das COVID-19 Virus zu ungewiss, um die Tour im September und Oktober diesen Jahres spielen zu können. Wir haben uns aber ran gesetzt und neue Termine gefunden! Ich freue mich riesig, euch im
nächsten Jahr zu sehen! Ich weiß es wird legendär. :)
Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit, die Locations und Uhrzeiten bleiben ebenfalls gleich!  Ab jetzt könnt ihr euch Tickets für die Tour im Juni 2021 sichern!
Alle neuen Dates, Infos und Antworten auf eure Fragen findet ihr unter www.chimperator-tickets.de/noahlevi

 

mehr

Noah Levi nimmt sich die Freiheit unter der Flagge „Urban Pop“ auch Soul, Indie, Latin oder Rap zu machen. Mit 18 Jahren ist er jung und trotzdem ein Profi, der mit 14 seine erste Single herausgebracht und heute 250.000 Follower auf Instagram hat.

Sein Debüt-Tape "Jung & Naiv" kommt mit einer charmanten Dosis Unverschämtheit, die man sich nicht kaufen kann, daher. Noah liefert ab, was er am meisten liebt: Songs, die mehr können, als man auf den ersten Blick hört. Der Wahlberliner entwickelt sich rasend schnell weiter und verwirklicht seine musikalischen Visionen

 

VVK 21,17 EUR zzgl. Gebühren | AK 21 EUR

Das Konzert ist ab 14 Jahren besuchbar.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 26.09.2020 | 18:00 Uhr

KURZstummfilmfestival

Zum Thema „ 5 “

Das KURZstummfilmfestival geht in die 5. Runde. Das Thema ist in diesem Jahr " 5 ". Und wieder verspricht das Festival ein abwechslungsreiches Kurzfilmprogramm - wie schon in den vergangenen Jahren.

 

Die Bewerbungsfrist für Filmeinreichungen läuft noch bis zum 31. August 2020. Die Vorgaben: ohne Sprache, ohne Laut- oder Gebärdensprache, keine Schriftsprache, z.B. Unter oder Zwischentitel. Länge 1 - 11 Minuten.

Fragen und Anmeldung:
www.kurz-stumm-filmfestival.de
info@kurz-stumm-filmfestival.de

mehr

Die Filme sind 1 -11 Minuten lang und ohne Sprache, ohne Laut- oder Gebärdensprache. Musik und Ton wird es geben.

 

Alle Infos erhaltet ihr hier: www.kurz-stumm-filmfestival.de

 

Der Eintritt ist frei

 

weniger
 
 

Mo, 28.09.2020 | 20:00 Uhr

Timm Beckmanns Liga der außergewöhnlichen Musiker | Nachholtermin

Musikkabarett trifft Klassik

Zu Gast: 

Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie

Sebastian Krämer

Spark - die klassische Band

 

 

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

mehr

Timm Beckmann berechnet mit der Liga musikalisch-kabarettistisch ungewöhnliche Routen. Was die Show so anders macht? Ganz einfach: Jeder Abend wird ein ereignisreich-einmaliges Treffen aus Kabarettisten und klassischen Musikern.

In dieser Show dreht sich alles um Musik, und das in einer neuen Form! Hier werden jeden Abend alle Grenzen von Musikstilen eingerissen. Musikkabarettisten, Vertreter aus der Klassik und andere außergewöhnliche Musiker – das sind die variierenden Zutaten der Liga der außergewöhnlichen Musiker, stets zusammengestellt und moderiert von Timm Beckmann und begleitet von den „Fills“, der „symphonischen Late Night Band“ bestehend aus Mitgliedern der Essener Philharmoniker.

Und es geht um mehr, als einfach nur hochunterschiedliche Kunstrichtungen auf die Bühne zu stellen und abzuwarten, was passiert. Hier halten die Kunstrichtungen von Anfang an Händchen: nicht schüchtern, eher so richtig schön verknallt. Man geht aufeinander zu, macht gemeinsame Sache. Und so wird jeder Abend zu einem ereignisreich-einmaligen Treffen, das verschiedene Genres auf außergewöhnliche Weise verschmelzen lässt. Grandiose Unterhaltung für Kabarett- und Musikinteressierte oder insgesamt alle, die Ohren haben.

Was die Zuschauer in jedem Fall erwartet, ist grandiose Unterhaltung für ein kabarett- und musikinteressiertes Publikum oder insgesamt alle, die Ohren haben.

Ein Abend eben zum Schwelgen und Schmunzeln, auch mal zum Mitsingen und Mitklatschen, und nebenbei vielleicht noch gut, um Schwellenängste zu überwinden.“ (Martina Schürmann, WAZ Essen)

 

Ein Abend eben zum Schwelgen und Schmunzeln, auch mal zum Mitsingen und Mitklatschen, und nebenbei vielleicht noch gut, um Schwellenängste zu überwinden.“ (Martina Schürmann, WAZ Essen)

 

VVK 19 EUR zzgl. Gebühren | AK 23 EUR

VVK erm. 14 EUR zzgl. Gebühren | AK erm. 18 EUR

Ticket: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Kooperationspartner: Piano Schmitz, Theater und Philharmonie Essen

Gefördert von der Brost-Stiftung

 

weniger
 
 

Di, 29.09.2020 | 20:00 Uhr

Timm Beckmanns Liga der außergewöhnlichen Musiker | Nachholtermin

Musikkabarett trifft Klassik

Zu Gast: 

Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie

Sebastian Krämer

Spark - die klassische Band

 

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

mehr

Timm Beckmann berechnet mit der Liga musikalisch-kabarettistisch ungewöhnliche Routen. Was die Show so anders macht? Ganz einfach: Jeder Abend wird ein ereignisreich-einmaliges Treffen aus Kabarettisten und klassischen Musikern.

In dieser Show dreht sich alles um Musik, und das in einer neuen Form! Hier werden jeden Abend alle Grenzen von Musikstilen eingerissen. Musikkabarettisten, Vertreter aus der Klassik und andere außergewöhnliche Musiker – das sind die variierenden Zutaten der Liga der außergewöhnlichen Musiker, stets zusammengestellt und moderiert von Timm Beckmann und begleitet von den „Fills“, der „symphonischen Late Night Band“ bestehend aus Mitgliedern der Essener Philharmoniker.

Und es geht um mehr, als einfach nur hochunterschiedliche Kunstrichtungen auf die Bühne zu stellen und abzuwarten, was passiert. Hier halten die Kunstrichtungen von Anfang an Händchen: nicht schüchtern, eher so richtig schön verknallt. Man geht aufeinander zu, macht gemeinsame Sache. Und so wird jeder Abend zu einem ereignisreich-einmaligen Treffen, das verschiedene Genres auf außergewöhnliche Weise verschmelzen lässt. Grandiose Unterhaltung für Kabarett- und Musikinteressierte oder insgesamt alle, die Ohren haben.

Was die Zuschauer in jedem Fall erwartet, ist grandiose Unterhaltung für ein kabarett- und musikinteressiertes Publikum oder insgesamt alle, die Ohren haben.

Ein Abend eben zum Schwelgen und Schmunzeln, auch mal zum Mitsingen und Mitklatschen, und nebenbei vielleicht noch gut, um Schwellenängste zu überwinden.“ (Martina Schürmann, WAZ Essen)

 

Ein Abend eben zum Schwelgen und Schmunzeln, auch mal zum Mitsingen und Mitklatschen, und nebenbei vielleicht noch gut, um Schwellenängste zu überwinden.“ (Martina Schürmann, WAZ Essen)

 

AUSVERKAUFT

Ticket: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Kooperationspartner: Piano Schmitz, Theater und Philharmonie Essen

Gefördert von der Brost-Stiftung

 

weniger