Mi, 27.05.2020 | 20:00 Uhr

Open Carl

Offene Bühne/open stage für Akustik-Musik

Runter vom Sofa, rauf auf die Bühne: Wir bieten Hobbymusikern die Möglichkeit, Cover oder eigene Songs im Akustik-Style zu präsentieren. Wichtig hierbei ist der Spaß an der Musik! Auch Einsteiger können hier die Erfahrung machen, wie es ist, auf einer „richtigen“ Bühne zu stehen. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. Gleichzeitig dient „OPEN CARL“ auch als Netzwerk- und Kommunikationsplattform für alle Menschen, die Freude an „handgemachter“ Musik haben.

mehr

Pro Künstler bzw. Formation stehen maximal 20 Minuten zur Verfügung. Die Reihenfolge der Auftritte wird auf einer Tafel angezeigt. Mikrofone, Notenständer, Gitarrenständer, entsprechende Kabel und eine professionelle Anlage stellen wir kostenlos zur Verfügung. Akustik-Instrumente mit Tonabnehmern bitte selbst mitbringen!


Moderiert wird die Veranstaltung von Bernhard Pflugradt, der über Facebook auch für Fragen zur Verfügung steht. Hier finden sich auch weitere Infos. https://www.facebook.com/opencarl Wir freuen uns auf euch und eure Lieder!

 

Die Teilnahme ist kostenlos / Eintritt frei

In Kooperation mit Carnap Art

 

weniger
 
 

Mi, 27.05.2020 | 20:00 Uhr

Open Carl | Online-Session

Offene Bühne/open stage für Akustik-Musik

Achtung: Auch im Mai gibt es Open Carl nicht in der Live-Version in der Zeche Carl, sondern als Stream über Facebook statt. Schaltet ein: facbook.com/opencarl.

mehr

Normalerweise heißt es "Runter vom Sofa, rauf auf die Bühne". Das ist zur Zeit in der Zeche Carl noch nicht möglich. Deshalb laden wir euch zu einer Online-Session ein. Am 27. Mai werden alle Einsendungen nach und nach im Laufe des Tages in dieser Veranstaltung gepostet.

An alle Hobbymusiker:  Wir bieten euch die Möglichkeit, Cover oder eigene Songs im Akustik-Style zu präsentieren. Wie? Wo? Was? Schickt uns eure mit dem Handy aufgenommenen Songs bis zum 26. Mai, 18 Uhr und wir werden sie dann am 27. Mai auf facbook.com/opencarl online stellen.

Weitere Infos: facbook.com/opencarl

Die Teilnahme ist kostenlos

In Kooperation mit Carnap Art

 

weniger
 
 

Mi, 27.05.2020 | 20:30 Uhr

CARL. streamt - Live aus der Kaue

#7 Serkan Ates-Stein

CARL. streamt - das neue Online Format der Zeche Carl. Zweimal die Woche streamen wir von unserer digitalen Bühnen in der Kaue. Der Mittwoch gehört den Wortkünstler*innen und der Freitag der Musik. Tune in auf www.youtube/ZecheCarlEssen.

mehr

Der nächste Gast ist der Essener Stand-Up Comedian, Beat Boxer und Ruhrpottpflänzchen Serkan Ates-Stein. Geboren und aufgewachsen in Essen-Frohnhausen, hat er schon als Kind beim internationalen Kulturfest der Zeche Carl „Pütt- Luft“ schnuppern dürfen. Als adoptierter katholischer Deutschtürke hat er nämlich einiges zu berichten. Durch diese Brille blickend, nimmt er sich und seine Generation Y selbstironisch und mit digitalem Zeitgeist aufs Korn. Nachdem er seine Premiere in der Zeche Carl verlegen musste, kommt er jetzt in die Isolation nach Essen zurück und spielt Auszüge aus seinem Programm „The Schnörres is real“ für das virtuelle Publikum.

Am Mittwoch, 27.05.2020 ist er nun aber um 20:30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "CARL. streamt - Live aus der Zeche Carl" auf der digitalen Bühne des Essener Kulturzentrums zu sehen. Schaltet ein www.youtube/ZecheCarlEssen.

weniger
 
 

Do, 28.05.2020 | 20:00 Uhr

Guru Guru | Verschoben auf den 06.05.2021

80 Jahre Elektrolurch - Tour 2020

Die für Donnerstag, 28.05. angekündigte Show von Guru Guru in der Zeche Carl wird auf den 06.05.2021 verschoben. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

mehr

Wer hätte gedacht, dass Guru Guru über 50 Jahre nach ihrer Gründung in Zeiten der Studentenrevolte, heute noch immer zu den aktivsten Bands der deutschen Musikszene gehören. Im Jahr 2020 feiert Mani Neumeier, Mastermind der Band und Enfant terrible des Krautrock, seinen 80. Geburtstag.

Mit seiner Band ging der sogenannte „Elektrolurch“ abseits vom Mainstream mit einer Synthese aus experimentellem Rock, Ansätzen von Avantgarde über Variationen des Jazz bis hin zu weltmusikalischen Einflüssen stets einen ganz eigenen Weg. Heutzutage zählen Guru Guru nach mehr als 3.500 Konzerten immer noch zu den Urgesteinen der progressiven Rockmusik und wer glaubt, dass Mani die Füße im altgedienten Ruhesessel hochlegen wird, hat sich gewaltig getäuscht. Schon bei den legendären „Essener Songtagen“ waren Guru Guru bei uns in der Stadt und kehren nun in die Zeche Carl zurück. Als Support sind Violette Sounds mit ihren rockig-psychedelischen Klängen dabei.

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren | AK 25 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Fr, 29.05.2020 | 20:00 Uhr

Drab Majesty | Abgesagt

Welcome to the Twenties 2.0 World Tour | Support: Choir Boy

 

Die für Freitag, 29.05.2020 geplante Show mit Drab Majesty in der Zeche Carl kann leider nicht stattfinden und wurde abgesagt. Bereits erworbene Tickets können an der Vorverkaufsstelle oder bei dem Onlineanbieter, bei der/dem sie gekauft worden sind, zur Rückerstattung eingereicht werden. Bei Ticketrückerstattungen bitten wir derzeit um Geduld, da die Ticketsysteme überlastet sind.

 

mehr

Der geheimnisvolle Act DrabMajesty aus L.A. bringt den einzigartigen hynotischen Sound nach Deutschland. Deb Demure und sein musikalischer Partner Mona D. haben an den Songs für ihr bisher ambitioniertestes Album in Athen gearbeitet. Der Sound von DrabMajesty bewegt sich zwischen Dark Wave, Dream Pop, Gothic Rock und Shoegaze. Sowohl Synth-Pop-Größen wie Depeche Mode aber auch Bands wie The Cure, The Mission oder Joy Division standen Pate. Pulsierende Bässe wechseln sich mit düsteren Keyboards und Synthesizern ab. Über dem Sound erklingen hallige Stimmen. Das Duo hat sich mittlerweile eine treue Fangemeinde auf der ganzen Welt aufgebaut und nun kommen sie zu uns.

 

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren | AK 24 EUR
Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert von Sonic Seducer

weniger
 
 

Fr, 29.05.2020 | 20:30 Uhr

CARL. streamt - Live aus der Kaue

#8 Banda Senderos

CARL. streamt - das neue Online Format der Zeche Carl. Zweimal die Woche streamen wir von unserer digitalen Bühnen in der Kaue. Der Mittwoch gehört den Wortkünstler*innen und der Freitag der Musik. Tune in auf ]www.youtube/ZecheCarlEssen.

mehr

Die neunköpfige Banda Senderos aus Essen gehört mit ihrem handgemachten Clubsound zweifellos zu den vielversprechendsten Newcomern der deutschen Independent-Szene. Pop und HipHop verschmilzt mit Reggae Grooves, fette Bläsersätze surfen auf dickem Beat. Die Banda lebt dabei vom Kontrast der beiden Frontmänner und den vielfältigen musikalischen Einflüssen und Eigenarten der Crewmitglieder.

Am Freitag, 29.05.2020 ist die Band mit einem Akustikset um 20:30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "CARL. streamt - Live aus der Zeche Carl" auf der digitalen Bühne des Essener Kulturzentrums zu sehen. Schaltet ein www.youtube/ZecheCarlEssen

weniger
 
 

Mi, 03.06.2020 | 20:30 Uhr

CARL. streamt - Live aus der Kaue

#9 Ali Can - Mehr als eine Heimat: Wie ich Deutschsein neu definiere

CARL. streamt - das neue Online Format der Zeche Carl. Zweimal die Woche streamen wir von unserer digitalen Bühnen in der Kaue. Der Mittwoch gehört den Wortkünstler*innen und der Freitag der Musik. Tune in auf ]www.youtube/ZecheCarlEssen.

mehr

Was bedeutet es, deutsch zu sein? Die Zeit für eine Neudefinition ist reif, meint Ali Can, dessen Twitterkampagne #MeTwo im Sommer 2018 ein enormes Echo auslöste. Zehntausende Menschen mit Migrationshintergrund berichten seither unter dem Hashtag von ihren alltäglichen Erfahrungen mit Rassismus. Ständig wird ihnen vermittelt, sie seien nicht wirklich Deutsche und gehörten somit nicht dazu. Dabei betrachten sie Deutschland als ihre Heimat - und das so selbstverständlich, wie sie sich oft noch einer anderen Sprache und Kultur verbunden fühlen.

In seinem Buch beschreibt Ali Can den Hashtag und seine Folgen als Teil einer dringend gebotenen gesellschaftlichen Debatte. Indem er auf seine eigene Biographie blickt und eine Reihe bekannter Gesprächspartner befragt, kommt er zu dem Schluss: Heimat - das sind letztlich die Werte, die wir teilen. Und an einem offenen, konstruktiven Dialog über sie sollten alle teilnehmen können, die in diesem Land leben und seine Gesellschaft mitgestalten - ob mit oder ohne Migrationshintergrund.

Am Mittwoch, 03. Juni 2020 liest Ali Can um 20:30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "CARL. streamt - Live aus der Zeche Carl" auf der digitalen Bühne des Essener Kulturzentrums aus seinem Buch. Schaltet ein www.youtube/ZecheCarlEssen

 

weniger
 
 

Fr, 05.06.2020 | 22:00 Uhr

80er/90er Party

Die Kult-Party auf zwei Floors

Der Party-Dauerbrenner auf CARL. bietet in der Kaue alle Kracher aus den 80ern und das Beste aus den 90ern. In der Festhalle laufen Pop, HipHop, Rock, Charts und Classics. Eben alles, was es zum Abfeiern braucht!

mehr

Auf dem Hauptfloor in der Kaue wird das voller 80er Programm geboten: von Bruce Springsteen bis Phil Collins, über Neue Deutsche Welle, Nena und Ideal bis Depeche Mode und New Order und auch das Beste aus den 90ern. Da kommen die heißesten Ohrwürmer, Mitsing- und Ausrast-Hymnen aus dem vorletzten Jahrzehnt auf die Plattenteller. Ob Boygroup, Girlie Band oder One-Hit-Wonder, kein Smasher und keine Jugendsünde bleiben hier ungespielt.

 

In der Festhalle laufen auf dem 2. Floor Pop, HipHop, Rock, Charts und Classics. Hier spielen wir für Euch die größten Hits der 00er Jahre bis heute. Das klingt dann nach: Beginner, Pharell Williams, Ed Sheeran, Macklemore, Black Eyed Peas, Bruno Mars, The Killers, Kings Of Leon, Kraftklub, Marteria, Deichkind, Eminem, Jan Delay, Red Hot Chili Peppers, Crazy Town, Wheatus, Mando Diao, Foo Fighters, Mia, Phoenix, Fettes Brot, Cro, Major Lazor, Justin Timberlake, Outkast, Michael Jackson, Prince, Daft Punk, Jay-Z, De La Soul, Wu-Tang Clan, Seeed, Alice Merton, Taylor Swift, Katy Perry, Amy Winehouse, Robbie Williams, Take That, Blink 182, Green Day, Papa Roach, ... und vielen mehr!

Kein VVK | AK 6 EUR

Eintritt erst ab 18 Jahren

 

weniger
 
 

Sa, 06.06.2020 | 22:00 Uhr

Nachttanz

Dunkelparty auf Carl

Der erste Samstag im Monat gehört den Anhängern der schwarzen Szene.

mehr

Im stilvollen Ambiente laden wir zum Nachttanz: DJ Alexx Botox sorgt auf dem Main-Floor in der Kaue für EBM, Industrial und Futurepop, der zweite Floor wird mit 80es, Wave, Gothic und Postpunk bestückt. Und wer beim Tanzen mal außer Atem kommt, der kann sich im Loungebereich bei Kaffee, Kerzen und Snacks erholen. Aktuelles findet sich hier: https://de-de.facebook.com/NachttanzEssen

 

Kein VVK | AK 6 EUR

Eintritt erst ab 18 Jahren

 

weniger
 
 

So, 07.06.2020 | 11:00 Uhr

KinoEulen

Programm #29

Entdeckt mit den KinoEulen auf großer Leinwand die noch größere Welt des Kurzfilms! Ihr kennt „nur“ lange Kinofilme? Da gibt es bei uns noch viel mehr zu entdecken: Ausgewählte internationale Kurzfilme, mit und ohne Schauspieler, Zeichentrickfilme oder animierte Filme, mit und ohne Sprache oder Musik, zu allen Themen, die Menschen ab 4 Jahren begegnen und bewegen.

mehr

Kein VVK | TK 2,50 EUR Kinder, 4,00 EUR Erwachsene

 

weniger