So, 13.10.2019 | 14:30 Uhr

Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmungsvolle Livemusik mit Ricky G. Kunze, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

Di, 15.10.2019 | 20:00 Uhr

Jules Ahoi

Echoes Toru 2019

Seit inzwischen mehr als zehn Jahren richtet der aus Deutschland stammende Singer/Songwriter Jules Ahoi sein Leben nach den Gezeiten des Ozeans.

mehr

Julian "Jules Ahoi" Braun sagt über sein Songwriting: "Meine Leidenschaft ist das Meer. Jede Zeile, jede Note, die aus mir herauskomt, ist in irgendeiner Weise davon beeinflusst". Im Sommer verdient er seinen Lebensunterhalt als Surflehrer, im Winter als Musiker und Songwriter. Eine Kombination, die den folkigen Stil der 2016 gegründeten Band prägt, weshalb sie selbst von "Saltwalkerfolk" sprechen. Mit ihrer neuen EP "Echoes" gehen sie nach ausverkauften Frühjahrskonzerten erneut auf Tour.

 

VVK 16 EUR zzgl. Gebühren | AK 20 EUR

Tickets: Zeche Carl, online[nbsp]und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Mi, 16.10.2019 | 20:00 Uhr

Reis Against The Spülmachine

Die fitteste Band der Welt

Reis Against The Spülmachine sind stark aufstiegsgefährdet. Das Musik-Comedy-Duo hat schon etliche regionale Songslams gewonnen. Bundesligareif wurde ihre Karriere nach NightWash-Auftritten und Touren mit dem Die-Ärzte-Biografen Stefan Üblacker (Das Buch Ä). Seit neuestem steht nun auch der Pokal für den Sieger des NDR Comedy Contest 2018 sauber poliert im Trophäenregal.

mehr

An diese Erfolge anknüpfen wird das neue Programm: „Die fitteste Band der Welt“. Ein Lachmarathon aus Liedparodien, die einfach nur Spaß machen. Musik-Coverett vom Feinsten. Die beiden Wortakrobaten lassen keinerlei Zweifel daran, dass sie in Topform sind. Ohne Aufwärmphase sprinten sie auf die Bühne und entzünden ein olympisches Freudenfeuer biblischen Ausmaßes. Ihre Energie ist in der Lage, einen Raum in ein Stadion zu verwandeln, in dem sich Songs aus der ganzen Welt zu einer ekstatischen Liedermacher-Comedy-Rockshow vereinigen. Von Mozart bis Mark Forster, von Simon & Garfunkel zu den Beastie Boys. Aus allen musikalischen Epochen ist hier für jeden etwas dabei (Mitspielalter von 8 - 80 Jahre).

Machten sich Reis Against The Spülmachine in ihrem ersten Programm „Vitamine zum bösen Spiel“ bereits für gesunde Ernährung stark, so lädt „Die fitteste Band der Welt“ nun auch zu körperlicher Betätigung ein. Und zwar am Folgetag jedes Konzertes: „Jeden Abend wird die Show gerockt – Und dann am nächsten Morgen losgejoggt!“ Die beiden freuen sich über Mitläufer_Innen (am meisten, wenn sich jemand als ortskundiger Tourguide entpuppt). Uhrzeit und Treffpunkt werden auf den Konzerten bekannt gegeben.

 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren | AK 18 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Fr, 18.10.2019 | 20:00 Uhr

The Slow Show - Special Guest: HONIG (solo)

 

The Slow Show aus Manchester kehren endlich auf die Bühne zurück und haben ein neues Album im Gepäck.

mehr

Sie füllen ihre Songs stets mit Opulenz und Pathos, Streichern und Chören, Geschichten von gebrochenen Herzen und verlorenen Seelen. Und zu all dem croont Sänger Rob Goodwin herzzerreißend.

Special Guest: HONIG (solo)

 

VVK 24 EUR zzgl. Gebühren | AK 30 EUR

VVK Start: Mittwoch, 24. April 16:00 Uhr

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Sa, 19.10.2019 | 20:00 Uhr

Omas Zwerge Festival

Omas Zwerge + special guests

Wir sind immer noch ganz geflasht vom letztjährigen, ausverkauften "Omas Zwerge Festival" in der Zeche Carl. Nochmals herzlichsten Dank an alle Besucher und Mitwirkende! Und weil es so schön war, gehen wir in die 2. Runde. Omas Zwerge are back in town!

mehr

Sie arbeiten schon akribisch daran, mit Euch einen weiteren heißen Herbstabend zu feiern. Dazu laden sie wieder gute alte Bekannte und Gäste ein. Ihr dürft gespannt sein. Poliert schon mal die Tanzschuhe und ölt Eure Kehlen! Es wird laut und heiß!

 

VVK 10 EUR zzgl. Gebühren | AK 15 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 20.10.2019 | 20:00 Uhr

Lisa Feller - Zusatzshow

Ich komm' jetzt öfter

Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“

mehr

Und das ist ein Glück für Jeden, der wissen möchte wie das eine berufstätige „Supermom“ hinbekommt! Die Frage ist nur - wie oft darf eine Mutter denn etwas für sich tun, ohne als egoistische Rabenmutter dazustehen? Und wenn eine attraktive Entertainerin behauptet „Ich komm’ jetzt öfter!“ drängt sich geradezu die nächste Frage auf: Gilt das auch fürs Überleben im erotischen Alltagsdschungel, zwischen flotter Anmache an der Wursttheke und frivolem Kugelschreibertauschen mit dem Single-Vater beim Elternabend? Denn was Aufschnitt und gewagten Ausschnitt angeht, kann ein simples „darf’s ein bisschen mehr sein“ schnell zu Komplikationen führen. Während kluge Köpfe über Feminismus debattieren, sagt Lisa Feller bodenständig und verschmitzt: „Gleichberechtigung würde mir schon reichen!“

„Ich komm’ jetzt öfter!“ ist das neue Soloprogramm von Lisa Feller. Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen. Wie wohltuend.

 

VVK 21,20 EUR zzgl. Gebühren | AK n.N.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Di, 22.10.2019 | 20:00 Uhr

Chico Trujillo

Tour 2019

In Chile kennt sie fast jeder: Chico Trujillo füllen in ihrem Heimatland ganze Stadien. Seit Jahren sind sie aber auch regelmäßig in Europa auf Tour und haben sich bei uns durch ihre tanzbare Musik und die mitreißende Bühnenpräsenz ein großes Publikum erspielt. Die Musik des elfköpfigen Orchesters, die "Nueva Cumbia Chilena“, besteht aus verschiedenen Stilen wie Cumbia, Bolero, Rumba mit vielen andinen Elementen (sogar die Panflöte kommt zum Einsatz) und einem Mix aus Rock, Reggae und Ska.


mehr

Die bestens eingespielte Rhythmusgruppe macht Druck und die große Bläsersektion heizt ordentlich ein. In der Front steht mit Volksheld Macha ein Dompteur und ausdrucksstarker Sänger, der mühelos zwischen Hymnen zum Mitsingen, schnellem Sprechgesang und feinfühligen Balladen wechselt. Musikalische Vielseitigkeit zeichnet Chico Trujillo aus. Und ihre gute Laune.

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren | AK 25 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 23.10.2019 | 20:00 Uhr

Spermbirds

plus Gäste

Go to Hell, Then Turn Left

mehr

Seit mehr als 35 Jahren gehören Spermbirds zu den maßgeblichen Bands der europäischen  Hardcore- und Punkszene. Das Debütalbum „Something To Prove“ mit Songs wie „My God Rides A Skateboard“ und „Try Again“ ließ die Band um den US-Amerikaner Lee Hollis Ende der 1980er Jahre schnell zur Kultband werden. Nach kurzzeitiger Auflösung Mitte der 90er und rascher Wiedervereinigung, erscheint nun im September 2019 erscheint ihr neuntes und vielleicht letztes Studioalbum „Go To Hell, Then Turn Left“ (Arbeitstitel), mit dem sie auch auf Tour gehen.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 23 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Fr, 25.10.2019 | 20:00 Uhr

Bademeister Schaluppke

Chlorreiche Tage

Willkommen im nassesten Brennpunkt der Republik – in der Badeanstalt! In Zeiten grassierenden Bewegungsmangels, permanenter Schwimmbadschließungen und virtuellen Wahnsinns steht Bademeister Rudi Schaluppke wie ein Fels in der künstlichen Brandung des Wellenbades.

mehr

Schaluppke erinnert daran, dass man Wasser nicht digitalisieren kann. Er zelebriert den analogen Zauber des feuchten Milieus, indem er seine Badegäste in die Dusche schickt. Die Badeklientel glaubt ja immer noch, Bademeister stehen nur am Beckenrand rum, schikanieren Kinder und Rentner, machen auf dicke Hose und glotzen den Rest des Tages den Damen hinterher. Rudi Schaluppke macht uns dagegen klar: Dieser Job verlangt einen komplexen Kompetenzkatalog! Der Bademeister ist Mädchen für alles: Er ist Animateur, Kindertröster, Sorgenonkel, Psychologe, Sonderpädagoge, Sozialarbeiter, Stilberater, Mediator, Fußpilzflüsterer, Innen- und Außenbeckenminister, Diplomat und Dienstleister. Man könnte auch sagen: eine Art Superheld in kurzer Hose, mit Plauze und Badelatschen.

„Chlorreiche Tage“ ist das neue Programm mit dem alten Hasen auf dem gefliesten Parkett. Schaluppke redet, rockt und rappt, bis der letzte Zuhörer merkt: Ein Bademeister ist auch Entertainer! Und wenn die funky Bässe seiner Songeinlagen im Einklang mit den Luftblasen im Whirlpool blubbern, erreicht die Stimmung ihren pH-neutralen Höhepunkt!

 

VVK 15 EUR zzgl. Gebühren | AK 19 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Fr, 25.10.2019 | 20:00 Uhr

L'aupaire - Special guest: lilly among clouds (solo)

Reframing Tour 2019

Musiksüchtig ist Robert Laupert immer schon gewesen. An Instrumenten mangelte es in seinem Umfeld auch nicht. Und doch dauerte es geraume Zeit, bis er sich in den Multiinstrumentalisten L’aupaire verwandelte.

mehr

Ein Umzug nach Budapest sorgte für seine kreative Entwicklung. Er entdeckte die Einfachheit des Blues, die vollmundigen Melodiebögen des Pop und lernte, wie man lyrisch zu Werke geht, um spannende Geschichten zu erzählen. Seine Lieder explodieren heute aus jeder einzelnen Note heraus bewegen sich zwischen Folkpop und Americana. Hinzu kommt noch diese Wahnsinnstimme, die mal nach Bob Dylan und mal nach Tom Waits klingt.

Special guest: lilly among clouds (solo)

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren | AK 26 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger