Do, 08.02.2018 | 20:00 Uhr

Gaby Köster

Sitcom

Gaby Köster nach 10 Jahren wieder auf der Comedy-Bühne! Darauf haben die Fans lange gewartet: Gaby Köster, die ungekrönte „Queen of Comedy“, betritt wieder die Comedy-Bühne. Nach ihren Programmen „Die dümmste Praline der Welt“, „Gaby Köster Live!“ und „Wer Sahne will, muss Kühe schütteln“, mit denen sie die Säle der Republik zum Kochen brachte, kehrt sie nun endlich mit dem brandneuen Live- Programm „Sitcom“ zurück.

mehr

Darin zeigt Gaby Köster, dass sie trotz des "drecksdrisseligen Schlaganfalls“ (O-Ton) den Humor nie verloren und sich den Blick auf und für die schrägen und lustigen Situationen des Lebens bewahrt hat. Und davon gab es reichlich in den letzten 10 Jahren. So dürfen sich die Zuschauer auf einen Abend voller Spaß und unglaublicher Geschichten aus dem Leben der rheinischen Frohnatur freuen. Mit „Sitcom“ zeigt Gaby Köster, dass sie es nicht verlernt hat, das Publikum glänzend zu unterhalten!

 

VVK 22,50 EUR zzgl. Gebühren | AK 27 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 08.02.2018 | 20:00 Uhr

The High Kings

Decades Tour 2018

Seit zehn Jahren nun spielen The High Kings nun schon zusammen und touren rund um den Globus mit stets zunehmendem Erfolg. Mit ihrer Idee, die Jahrhunderte alte Tradition der Irischen Folksongs wieder mit neuem Leben zu füllen und das Repertoire auch um neue, eigene Songs zu erweitern trifft nicht nur in ihrer Heimat Irland sondern auch in den USA, Kanada und Europa den Nerv und das Herz ihrer wachsenden Zuhörerzahl. Brian Dunphy, Finbarr Clancy, George Murphy und Darren Holden sind zusammen The High Kings und kommen im Februar endlich wieder auf Tour.

mehr

Jeder der vier Musiker kann auf eine musikalische Familientradition und weitereichende eigene Bühnenerfahrung zurückblicken, und das merkt man ihnen in jeder Sekunde auf der Bühne an! „Wir können ganz gut singen, wir beherrschen unsere Instrumente und wir harmonisieren miteinander” erzählt Darren Holden, und stapelt dabei gewaltig tief wenn man bedenkt, dass die vier Musiker zusammen bis zu 13 Instrumente spielen! „Die Leute sehnen sich nach Musikern mit Charakter und Präsenz, sie wollen nicht Pappkameraden vor sich haben. Unsere Bühnenerfahrung hat uns also nicht nur geholfen, sie ist auch das entscheidende Prinzip, das uns nicht nur zu einer Band, sondern auch zu Freunden gemacht hat. Wir wussten nach nur einigen wenigen Songs, dass wir eine ganz besondere Magie auf die Bühne holen können.“ Und diese bescheinigen ihnen mittlerweile nicht nur Folklegenden wie Christy Moore sondern auch Ronnie Drew, der Leadsänger der Dubliners.

Auf ihrem dritten Album “Friends for Life” begannen die vier, auch eigene Songs in der Tradition der alten Folkklassiker mit auf ihre Alben zu nehmen – mit großartigem Erfolg. Nun mit auf Tour: ihr Jubiläums-Album „Decade“ - als Best Of der ersten zehn Jahre!  Die vier Ausnahmemusiker The High Kings verwandeln zusammen mit ihren Instrumenten, ihren Stimmen und ihrem unschlagbaren irischen Charme jedes Konzert innerhalb von Sekunden in einen wogenden, tobenden Irishpub …

 

VVK 28 EUR zzgl. Gebühren | AK N.N. EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Veranstalter: popversammlung

 

 

weniger
 
 

Fr, 09.02.2018 | 20:00 Uhr

$ICK | Ausverkauft

Shore Stein Papier - Alles andere als eine Lesung 2018

 

mehr

$ick, Jahrgang 1973. 25 Jahre Heroin. 10 Jahre Kokain. XTC, Cannabis, Amphetamine oder Rohypnol. Seitdem er 13 Jahre alt ist, schlängelt $ick sich in Hannover sorglos polytoxisch durch das Leben. Schneller Rausch. Schnelles Geld. Immer wieder führte sein Lebensstil in den Knast und schließlich zu 15 Jahren Entgiftung, Therapie, Substitution und Rückfällen, auf der Suche nach einem Lebenssinn abseits des Drogenkonsums und der kriminellen Kicks. Von 2012 bis 2016 redete sich $ick bereits in der Biographie-Serie ''Shore, Stein, Papier'' auf YouTube seine Vergangenheit von der Seele. Sein Erzähltalent und der aufrichtige Umgang mit seiner Geschichte fesselten insgesamt 4 Millionen Menschen. So konnten er und das Produktionsteam 2015 den Grimme-Online-Award für ''Aufklärung ohne moralischen Zeigefinger'' gewinnen. Im Oktober 2016 erschien seine Biographie im Piper-Verlag und wurde prompt zum Spiegel-Bestseller. Jetzt bringt er seine Geschichte unterstützt von Video- und Bildsequenzen live auf die Bühne. Eben mehr als nur eine Lesung.

 

VVK 17,04 EUR zzgl. Gebühren | AK 22 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert von: 16bars.de, zqnce, Ruffkut, kulturnews

 

weniger
 
 

Sa, 10.02.2018 | 09:30 Uhr

Kleidertauschbörse

Die Zeche Carl lädt zum Tauschen ein

Dein Kleiderschrank quillt über? Und doch hast du nichts zum Anziehen? Wir haben die Lösung.

mehr

Bei der Kleidertauschbörse kannst du deine gut erhaltenen Klamotten gegen andere gute erhaltene Stücke eintauschen. Kaputtes, Schmutziges sowie Leibwäsche und Socken bleiben zu Hause. In netter Atmosphäre, bei Musik, Kaffee und Kuchen kann dann getauscht werden, was das Zeug hält. Und wer weiß: Vielleicht wartet ja schon dein neues Lieblingsstück auf dich.

 

Der Eintritt ist frei

In Kooperation mit dem Diakoniewerk Essen und Greenpeace

 

weniger
 
 

Sa, 10.02.2018 | 09:30 Uhr

Kinderflohmarkt

09:30-13:00

Hier gibt es alles fürs Kind, plus Kaffee, Waffeln und Gegrilltes!

mehr

Unser Kinderflohmarkt hat Tradition! Einmal im Monat ist er der Treffpunkt für große und kleine Menschen. Hier kann alles rund ums Kind angeboten und gekauft werden: Kleidung und Spielzeug, Kinderwagen und Fahrräder, Bücher und Sonstiges (allerdings keine Neuware). Fürs leibliche Wohl gibt es heiße und kalte Getränke, frische Waffeln und leckere Kleinigkeiten.

 

Weitere Infos zu unserem Kinderflohmarkt finden sich hier.

weniger
 
 

Sa, 10.02.2018 | 20:00 Uhr

Nils Wülker & Band

ON - Live

Früher hieß es, man müsse Jazz kapieren, um Hip Hop zu verstehen. Nils Wülker, der Songwriter mit der Trompete, ist das beste Beispiel: er ist über einen Blue-Note-Sample von Herbie Hancock in US3s „Cantaloop (Flip Fantasia)“ zum Jazz gekommen.

mehr

Mit „ON“ hat er jetzt, fast 25 Jahre später, eine Hybrid-Fantasie musikalischster Natur erschaffen: Großartige Songs, brachialer Funk, energiegeladene Improvisationen und elegante Electronic-Sounds, zwei Vocal-Stücke mit dem (halb)-amerikanischen Wiener Rob Summerfield und ein lässiges Feature von Marteria fusionieren hier zu einer überraschenden, gleichberechtigten Union von Jazz und Hip Hop. Vor allem aber faszinieren die zwölf Songs als ebenso dichter wie erlöster, faszinierender wie flimmernder Soundtrack unserer Zeit. Drückt man hier „on“, stellt sich das Lebensdrama auf „off“. Wenn diese Musik Flucht ist, dann eine nach vorn. Gut möglich, dass sie außerdem den einen oder anderen Hörer wieder für Jazz begeistert.

 

VVK 23 EUR zzgl. Gebühren | AK 28 EUR, erm. 23 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 11.02.2018 | 11:00 Uhr

Krümelmucke

Musik für die Kleinsten

Im Rahmen der Kinderkonzertreihe mit Carla Fledermaus.

mehr

Mit einfühlsamen Texten und wundervollen Melodien erobert KRÜMELMUCKE von Christiane Weber die kleinen Herzen seiner begeisterten Zuhörer. Musik, die nicht überfordert und bereits die Jüngsten verzaubert. In ihrer sympathischen Zurückgenommenheit bringen die Songs Kinder spielerisch mit Musik in Berührung. Groß und Klein gehen auf spannende Entdeckungsreise, wenn die Lieder Geschichten von Rumpumpeldum und anderen urkomischen Wesen erzählen. Mitmachen, mitsingen und dazu tanzen – alles erlaubt! Da wird sich nach Herzenslaune krümelig gelacht und am Ende eines Konzerts auch schon mal die Bühne erobert.


Filipina Henoch (Gesang) und Marcus Kötter (Gitarre) sind zwei leidenschaftliche Musiker, die mit sonniger Ausstrahlung KRÜMELMUCKE auf die Bühne bringen. Zur wunderschönen Akustikbegleitung erweckt Henochs einfühlsame Stimme die KRÜMELMUCKE-Wesen zum Leben. Unvergessliche Konzerte, die das Erbe der viel zu früh verstorbenen KRÜMELMUCKEErfinderin Christiane Weber weiterleben lassen. Konzerte, die die Menschen berühren und Jung und Alt auf eine einzigartige Weise zusammenführen

 

Für kleine und große Leute ab 4 Jahre

Kein VVK | TK 2,50 EUR, 4,00 EUR Erwachsene

 

weniger
 
 

So, 11.02.2018 | 14:30 Uhr

Karnevals-Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmmungsvolle Livemusik mit Ricky G. Kunze, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

Di, 13.02.2018 | 19:30 Uhr

Rudelsingen

Das 34. Essener Rudelsingen

Neu in der Zeche Carl! Mit David Rauterberg und Matthias Schneider.

mehr

Das Original-Rudelsingen mit David Rauterberg und Mathias Schneider ist in Essen schon zu einem Kultformat geworden. Seit über fünf Jahren werden regelmäßig Hits und Gassenhauer von gestern bis heute gesungen. Dabei wird das Rudel live mit Piano und Gitarre begleitet.

 

VVK 10 EUR, erm. 8 EUR nur auf www.rudelsingen.de

AK 10 EUR, erm. 8 EUR

 

weniger
 
 

Mi, 14.02.2018 | 15:00 Uhr

Erzählcafé

Zum Thema "Fasten- und Passionszeit"

Zusammenkommen, erzählen, zuhören, erinnern, erfahren .... Brigitte Böcker lädt zum monatlichen Erzählcafé.

mehr

Die einzelnen Themen wecken Erinnerungen. Mitgebrachte Zeitzeugnisse wie Fotos, Schriftstücke oder Gegenstände lassen die Teilnehmer*innen in angenehmer Atmosphäre ins Gespräch kommen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos

weniger