Di, 21.02.2017 | 20:00 Uhr

NightWash | Ausverkauft

Mit: Christian Schulte-Loh, Bastian Bielendorfer, Markus Barth, Erasmus Stein

Die Gäste zeigen wieder einmal eine Show, die sich gewaschen hat!

mehr

Christian Schulte-Loh ist seit Jahren als deutscher Komiker in London erfolgreich.  Bastian Bielendorfer berichtet von seinem schulischen Guantanamo: Mutter Lehrerin auf der Grundschule, Vater Pauker auf dem Gymnasium und der eigene Onkel im Direktorensessel. Markus Barth zeigt, dass lustig und schlau kein Widerspruch sein muss. Und Erasmus Stein ist eine rare Kombination aus Magie und Komik, immer unterhaltsam und spontan - einfach erfrischend anders!

 

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren |  AK 25 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Mi, 22.02.2017 | 20:00 Uhr

Open Carl

Offene Bühne/open stage für Akustik-Musik

Runter vom Sofa, rauf auf die Bühne: Wir bieten Hobbymusikern die Möglichkeit, Cover oder eigene Songs im Akustik-Style zu präsentieren. Wichtig hierbei ist der Spaß an der Musik! Auch Einsteiger können hier die Erfahrung machen, wie es ist, auf einer „richtigen“ Bühne zu stehen. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. Gleichzeitig dient „OPEN CARL“ auch als Netzwerk- und Kommunikationsplattform für alle Menschen, die Freude an „handgemachter“ Musik haben.

mehr

Pro Künstler bzw. Formation stehen maximal 20 Minuten zur Verfügung. Die Reihenfolge der Auftritte wird auf einer Tafel angezeigt. Mikrofone, Notenständer, Gitarrenständer, entsprechende Kabel und eine professionelle Anlage stellen wir kostenlos zur Verfügung. Akustik-Instrumente mit Tonabnehmern bitte selbst mitbringen!


Moderiert wird die Veranstaltung von Bernhard Pflugradt, der über Facebook auch für Fragen zur Verfügung steht. Hier finden sich auch weitere Infos. https://www.facebook.com/opencarl Wir freuen uns auf euch und eure Lieder!

 

Die Teilnahme ist kostenlos / Eintritt frei

In Kooperation mit Carnap Art

 

weniger
 
 

Fr, 24.02.2017 | 20:00 Uhr

Schrottgrenze

Glitzer auf Beton - Tour

Vor einem Jahr täuschten die Power-Pop-Granden mit zwei hervorragenden Compilations und einigen Konzerten ihre Rückkehr nur an, jetzt sind sie mit dem neuen Album „Glitzer auf Beton“ endgültig zurück.

mehr

Mit falschen Wimpern im Handschuhfach und den Gitarren auf dem Rücksitz straight outta Altona! Und weil die Band so erfrischen queer ist, geht es auf ihrer Platte um Geschlechterkonstruktionen und die Freiheit, sie hinter sich zu lassen. Um eine Welt, unter deren grauer Oberfläche es in allen Farben leuchtet. Und um die Liebe natürlich, die sich sowieso nicht um Grenzen schert. Es geht um Mut, um Unsicherheit, um Uneindeutigkeit und um Freiheit. Hut ab, Schrottgrenze - starkes Comeback.

 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren |  AK 18 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert von: Byte FM, OX, livegigs, Westzeit

 

weniger
 
 

Sa, 25.02.2017 | 19:45 Uhr

Danju

Stoned aber Tour 2017

Nach seinem Mixtape „Cali“, Blockbuster-Hits wie „Meine Gang“, der West-Coast-Hymne „California“ und einer überaus erfolgreichen Tour zu seinem Debüt „Stoned ohne Grund“, kommt Danju jetzt zurück.

mehr

Als bester Freund und Partner von Doppelplatinjunge Cro nahmen die beiden im Keller die ersten Tracks auf und legten so den Grundstein für die „Raop“-Übernahme 2012. Seitdem stehen sie zusammen auf der Bühne. Von Tour zu Tour, über Festivals bis hin zu einem MTV Unplugged. Produziert wurde Danjus Debütalbum von eben diesem Sandkasten-Kumpel mit der Hitgarantie, Cro. Und so schließt sich der Kreis. Danju hat hat einen langen Weg hinter sich und ist jetzt genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren |  AK 22 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 26.02.2017 | 14:30 Uhr

Lindy Hop Teadance

Dance your troubles away if you have any

Zwischen 14:30 und 18:00 laden wir zum Lindy Hop Teadnce auf CARL. Swing Musik vom Feinsten wird die Herzen höher schlagen und die Füße nicht still stehen lassen.

mehr

Kein VVK | TK 3 EUR

weniger
 
 

So, 26.02.2017 | 14:30 Uhr

Karnevals-Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmmungsvolle Livemusik mit Ricky G. Kunze, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

So, 26.02.2017 | 15:00 Uhr

Offene Gästeführung auf CARL.

Entdecken Sie CARL!

Erfahren Sie mehr über die Bergbaugeschichte des Essener Nordens und die Geschichte der Zeche Carl.

mehr

 

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR pro Person ink. historischer Broschüre

Bei Gruppen ab 10 Personen bitten wir um voherige Anmeldung unter presse[at]zechecarl.de

 

weniger
 
 

Mi, 01.03.2017 | 19:30 Uhr

Theater Dionysos

Nur die Liebe ist stärker als der Tod - Theater- und Tanzperformance

Man kann seine Eltern lieben, seine Freunde, sogar Gott, oder einfach nur unsterblich in jemanden verliebt sein. Manchmal erscheint die Liebe wie ein Strohfeuer und verschwindet so schnell wie sie gekommen ist. Dann wieder geht sie so tief, dass sie einen komplett verändert und alles in Frage stellt. Manche Liebe hält ein Leben lang, sogar über den Tod hinaus. Der Tod… er ist das andere Rätsel, das die Menschen seit Urzeiten bewegt. Niemand weiß genau, was er eigentlich ist. Wer hätte je davon berichtet, aus eigener Erfahrung? Andererseits gibt es viele Tode, noch während wir leben – Dinge kommen, Dinge bestehen, Dinge vergehen….

mehr

Das Projekt „Nur die Liebe…“ ist diesen Fragen nachgegangen – über Altersgrenzen hinweg. Das Ensemble "Theater Dionysos" vom Theater Marl, das selber ein Altersspektrum von 40-81 Jahren vorweisen kann, spielte und tanzte in seiner 10. Produktion zum ersten Mal mit Schüler*innen der Willy Brandt Gesamtschule. Die Spieler*innen im Alter von 17-81 Jahren haben viel gemeinsam, zuweilen aber auch eine andere Sicht auf die Dinge. Genau in diesem Spannungsfeld lag der Reiz, die Quelle der Inspiration für den künstlerischen Prozess.

Herausgekommen ist ein spannendes Tanz- und Bewegungstheater, das nicht nur unterhaltsam ist, sondern auch sehr zum Denken anregt.

 

Schauspiel und Tanz     6 Spieler*innen von Theater Dionysos (Theater Marl)

und 3 Schüler*innen der Willy-Brandt-Gesamtschule Marl

Choreografie                Erika Knauer
Assistenz                     Ljuba Ljachowa
Organisation                 Theater Marl, Theater Dionysos, Lutz Pickardt
Regie und Stück           Lutz Pickardt

 

 

VVK 12 EUR inkl. Gebühren, erm. 8 EUR inkl. Gebühren |  AK 15 EUR, erm. 10 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 02.03.2017 | 20:00 Uhr

Die Magier

Comedy Magic Show

"DIE MAGIER" ist eine magische und unglaublich unterhaltsame Show die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Vier unterschiedliche Charaktere die auf der Bühne nur ein Ziel haben: Das Publikum zu verblüffen, zum Staunen und zum Lachen zu bringen. Sämtliche Emotionen werden bei den Zuschauern angesprochen die mit Sicherheit diesen Abend nie wieder vergessen werden. Magie hautnah und live vor Ihren Augen! Das sind "DIE MAGIER"!

mehr

Für einen abwechslungsreichen Abend sorgen:

CHRISTOPHER KÖHLER ist "DER KOMISCHE" (Moderation)

Der Rheinländer macht "Comedy Magic" und verbindet seit 10 Jahren auf seine ganz eigene  charmantlustige Art faszinierende Zauberei, verblüffende Mentalmagie, Klamauk und Publikums- Improvisationen zu einem Entertainment-Mix, der gleichsam fasziniert, verzaubert, bestens unterhält und kein Auge trocken lässt.

 

CARSTEN LESCH ist "DER GEDANKENLESER"

Machen Sie mit Carsten Lesch eine Reise in Ihre Gedanken und werden Sie als Zuschauer nicht nur Zeugen unerklärlicher Experimente, sondern selber ein Teil der Darbietung. Malen Sie Bilder nur in Ihren Köpfen. Sprechen Sie nur mit Ihren Taten. Werden Sie an Momente Ihres Lebens erinnert.

 

SWANN ist "DER MASKIERTE"

Er entführt Sie in eine Welt des Geheimnisvollen, der Phantasie und der Romantik. Eine Welt, in der Schauspiel, Tanz und Illusion zu einem einzigartigen Erlebnis verschmelzen.

 

AMILA ist "DIE MAGISCHE VERFÜHRUNG"

Undurchschaubar, reizend und charmant vertritt Amila die Rolle der verführerischen Zauberkünstlerin. Bereits in jungen Jahren entdeckte sie ihre Liebe zur Magie und ist heute eine der wenigen Frauen weltweit, die mit extravaganter Zauberkunst das Publikum weltweit begeistert. Mit ihrer Teilnahme an der Pro7-Sendung “The next Uri Geller“, wurde Amila in ganz Deutschland bekannt und verzauberte zahlreiche prominente Gäste. Auch die „Magica" Auszeichnung zum besten Illusionsact spricht für sich.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 22 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Fr, 03.03.2017 | 22:00 Uhr

80er/90er Party

Die Kult-Party auf zwei Floors

 

mehr

Beim Dauerbrenner unter den Partys auf CARL. gibt es auf dem Hauptfloor neben den gewohnten Krachern aus den 80er Jahren - von Bruce Springsteen bis Phil Collins, über Neue Deutsche Welle, Nena und Ideal bis Depeche Mode und New Order – auch das Beste aus den 90ern. Da kommen die heißesten Ohrwürmer, Mitsing- und Ausrast-Hymnen aus dem vorletzten Jahrzehnt auf die Plattenteller. Ob Boygroup, Girlie Band oder One-Hit-Wonder, kein Smasher und keine Jugendsünde bleiben hier ungespielt. Auf dem zweiten Floor spielt der DJ heißen Discofox und Schlagerhits aus allen Jahrzehnten. Nennt es Trashpop, Eurodance oder einfach Lieblingsmusik und vergesst nie: Rhythm is a dancer!


Kein VVK | AK 6 EUR

Eintritt erst ab 18 Jahren

 

weniger